Von Technikdoping und großen Spielen

SID
Sonntag, 09.09.2012 | 13:42 Uhr
Wojtek Czyz (l.) warf Heinrich Popow (r.) Technikdoping vor
© Getty
Advertisement
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
26. Februar
Serie A
Cagliari -
Neapel
Primera División
Levante -
Real Betis
NBA
Warriors @ Knicks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. Februar
Cup
Akhisar -
Galatasaray
CEV Champions League (W)
Galatasaray -
VakifBank Istanbul
Cup
Akhisar -
Galatasaray (Türkischer Kommentar)
Primera División
Espanyol -
Real Madrid
Coupe de France
Les Herbiers -
Lens
Primera División
Girona -
Celta Vigo
Copa Libertadores
Montevideo -
Gremio
NBA
Wizards @ Bucks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. Februar
Super Liga
Radnicki Nis -
Partizan
Coppa Italia
Juventus -
Atalanta
Coupe de France
Chambly -
Straßburg
Primera División
Getafe -
La Coruna
Primera División
Bilbao -
Valencia
Primera División
Malaga -
FC Sevilla
CEV Champions League
Berlin Recycling Volleys -
Jastrzebski Wegiel
Coppa Italia
Lazio -
AC Mailand
Coupe de France
PSG -
Marseille
Primera División
Atletico Madrid -
Leganes
Primera División
Eibar -
Villarreal
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
01. März
Indian Super League
Bengaluru -
Kerala
Cup
Besiktas -
Fenerbahce
Cup
Besiktas -
Fenerbahce (Türkischer Kommentar)
Primera División
Real Betis -
Real Sociedad
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Superliga
Midtylland -
Bröndby
Premier League
Arsenal -
Man City
Primera División
Las Palmas -
FC Barcelona
Coupe de France
Caen -
Lyon
Primera División
Alaves -
Levante
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
2.März
CSL
Guangzhou Evergrande -
Guangzhou R&F
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
World Pool Masters
World Pool Masters: Tag 1
Ligue 1
Nizza -
Lille
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Ligue 1
Monaco -
Bordeaux
Championship
Dundee United -
St. Mirren
Championship
Middlesbrough -
Leeds
Primeira Liga
FC Porto -
Sporting
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
A-League
Newcastle -
FC Sydney
J1 League
Kobe -
Shimizu
Primera División
Villarreal -
Girona
World Pool Masters
World Pool Masters: Tag 2 -
Session 1
Premier League
Burnley -
Everton
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Serie A
SPAL -
Bologna
Championship
Nottingham -
Birmingham
Primera División
FC Sevilla -
Bilbao
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Ligue 1
Troyes -
PSG
Serie A
Lazio -
Juventus
Eredivisie
PSV -
Utrecht
Premier League
Liverpool -
Newcastle
Primera División
Leganes -
Malaga
Primera División
La Coruna -
Eibar
Championship
Wolverhampton -
Reading
World Pool Masters
World Pool Masters: Tag 2 -
Session 2
NHL
Blues @ Stars
First Division A
FC Brügge -
Kortrijk
Ligue 1
Amiens -
Rennes
Ligue 1
Angers -
Guingamp
Ligue 1
Metz -
Toulouse
Ligue 1
St. Etienne -
Dijon
Premier League
Tottenham -
Huddersfield (DELAYED)
Primera División
Real Madrid -
Getafe
Serie A
Neapel -
AS Rom
Premier League
Leicester -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Stoke (Delayed)
Premier League
Watford -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Swansea -
West Ham (DELAYED)
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Finale
NCAA Division I
North Carolina @ Duke
NBA
Celtics @ Rockets
World Championship Boxing
Deontay Wilder vs Luis Ortiz
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Igor Mikhalkin
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
4. März
Primera División
Levante -
Espanyol
Serie A
CFC Genua -
Cagliari
League One
Blackburn -
Wigan
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
World Pool Masters
World Pool Masters: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Viertelfinale
Super Liga
Partizan Belgrad -
Rad
Premier League
Lok Moskau -
Spartak Moskau
Eredivisie
Vitesse -
Ajax
Premier League
Brighton -
Arsenal
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Slaven Belupo
Ligue 1
Caen -
Straßburg
Serie A
FC Turin -
Crotone
Serie A
Udinese -
Florenz
Serie A
Benevento -
Hellas Verona
Serie A
Atalanta -
Sampdoria
Serie A
Chievo Verona -
Sassuolo
Premiership
Wasps -
London Irish
Primera División
FC Barcelona -
Atletico Madrid
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
Ligue 1
Montpellier -
Lyon
Superliga
Brøndby -
Odense BK
Primera División
Real Sociedad -
Alaves
Liga ACB
Estudiantes -
Malaga
World Pool Masters
World Pool Masters: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Viertelfinale
Primera División
Valencia -
Real Betis
Serie A
AC Mailand -
Inter Mailand
NHL
Predators @ Avalanche
Ligue 1
Marseille -
Nantes
NBA
Suns @ Hawks
NHL
Golden Knights @ Devils
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
5. März
Premier League
Crystal Palace -
Man United
Primera División
Celta Vigo -
Las Palmas
NBA
Pistons @ Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
6. März
Basketball Champions League
PAOK -
Pinar Karsiyaka
Basketball Champions League
Stelmet Zielona Góra -
AS Monaco Basket
NBA
Rockets @ Thunder
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
7. März
Basketball Champions League
AEK -
Nymburk
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 1
Basketball Champions League
Bayreuth -
Besiktas
Basketball Champions League
Oldenburg -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Murcia -
Canarias
Basketball Champions League
Nanterre -
Banvit
Championship
Leeds -
Wolverhampton
NBA
Rockets @ Bucks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
8. März
Premier League Darts
Premier League: Leeds
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 2
NBA
Spurs @ Warriors
NBA
Jazz @ Grizzlies
NBA
Suns @ Hornets

"An diese Spiele wird man sich erinnern", hatte Lord Sebastian Coe auf der Eröffnungsfeier der Paralympischen Spiele versprochen. Der Organisationschef sollte Recht behalten.

Bis zur Schlussfeier am Sonntagabend sahen 2,7 Millionen euphorische Zuschauer in den Sportstätten nie da gewesene Glanzleistungen der 4.200 Athleten - die Briten waren wundervolle Gastgeber. Mit der Professionalisierung kommen aber wie immer im Sport auch die unerwünschten Nebenwirkungen - Technikdoping wurde zum geflügelten Begriff der Spiele von London.

Friedhelm Julius Beucher konzentrierte sich auf der Abschlusskonferenz des Deutschen Behindertensportverbandes (DBS) naturgemäß mehr auf die schönen Seiten des Sports.

"Bedeutendste Paralympics"

"Das waren die bedeutendsten Spiele in der 64-jährigen Geschichte der Paralympics", sagte der Präsident des DBS und fügte an, dass das deutsche Team sensationell abgeschnitten habe. In der Tat, mit 18 Gold-, 26 Silber- und 22 Bronzemedaillen holte die deutsche Mannschaft deutlich mehr Edelmetall als noch in Peking (14, 25, 20).

Der Chef de Mission sieht die erweiterten Förderprogramme als ausschlaggebenden Punkt für die Steigerung: "Unser Leistungssportplan mit dem System der paralympischen Trainingsstützpunkte und der Top-Team-Förderung scheint Früchte zu tragen", sagte Karl Quade. Vor Peking waren die deutschen Topathleten nur neun Monate betreut worden, die Vorbereitung auf London begann bereits im Januar 2009.

Die ständige Professionalisierung des Sports mache aber weitergehende Unterstützung notwendig, sagte Beucher. "Die Zeiten sind vorbei, dass man nach der Arbeit noch trainiert und vorn in der Weltspitze dabei ist. Wir brauchen auch weiter gute Partner in der Wirtschaft", forderte der DBS-Präsident.

Materialschlacht-Hammer rausgeholt

Zu welchen teaminternen Diskrepanzen Sponsorentum im Behindertensport momentan noch führen kann, zeigte dagegen die Technikdoping-Debatte um Heinrich Popows Kniegelenk.

Nachdem sie noch zwei Tage zuvor zusammen in der Staffel Bronze geholt hatten, hatte Wojtek Czyz nach den 100-Meter-Vorläufen den großen Materialschlacht-Hammer rausgeholt: "Es kann nicht sein, dass ein Athlet Bauteile hat, an die niemand anderes bei den Paralympics herankommt. Das, was Heinrich macht, ist für mich das Paradebeispiel für technisches Doping", hatte der 32-Jährige gesagt.

Angeblich nutzte Goldsprinter Popow ein verbessertes Kniegelenk, dass Czyz nicht zur Verfügung gestanden hätte. Am Ende stellte sich heraus, dass das Gelenk wohl frei verfügbar war, der 29 Jahre alte Popow als Werbeträger von Prothesenhersteller Ottobock aber direkt an der Modifikation des Teiles mitwirken konnte.

Eine Dopingmethode mehr

Eigentlich keine große Sache, Zusammenarbeit in der Entwicklung zwischen Athleten und Unternehmen ist außerhalb des Behindertensports durchaus nichts Ungewöhnliches.

Ein fader Beigeschmack bleibt dennoch. Oscar Pistorius hatte es in der Diskussion um zu lange Stelzen vorgemacht, Czyz schließlich aufgegriffen: Wieder hat die Sportwelt eine Dopingmethode mehr für sich entdeckt - oder zumindest die Möglichkeit, mit deren Vorwurf Aufmerksamkeit zu erregen.

Aber das sind wohl Misstöne, die zu großem Sport irgendwie dazugehören. Das positive Fazit ließ sich der Chef de Mission davon jedenfalls nicht nehmen: "Wir hatten drei Ziele: Positiv auftreten, Botschafter unseres Landes sein und Erfolg haben. Das haben wir erreicht", sagte Quade. Rio 2014 kann kommen.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung