Skeleton: Alexander Gassner Dritter in Königssee

Gassner feiert ersten Podestplatz seiner Karriere

SID
Samstag, 28.01.2017 | 13:13 Uhr
Alexander Gassner fuhr erstmals aufs Podium
Advertisement
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg

Einen Tag nach dem Dreifachsieg der deutschen Skeleton-Frauen haben auch die Männer auf der WM-Bahn am Königssee überzeugt. Vier Wochen vor den Weltmeisterschaften an gleicher Stelle fuhr Alexander Gassner (Winterberg) beim Heimweltcup als Dritter erstmals in seiner Karriere auf das Podium.

Axel Jungk (Oberbärenburg) und Christopher Grotheer (Oberhof) komplettierten beim Sieg des Russen Alexander Tretjakow mit den Plätzen vier und fünf das gute Ergebnis des Bob- und Schlittenverbandes für Deutschland (BSD).

"Wir haben hart gearbeitet, auch am Start und im Materialbereich haben wir eine Steigerung hingelegt", sagte Gassner im Ziel und ergänzte mit Blick auf die WM: "Wir bewegen uns in der Bahn schon im sehr guten Bereich, müssen am Start noch etwas arbeiten. Dann könnte es auch für ganz oben reichen."

Bereits am Freitag hatten die Frauen viel Schwung für die Titelkämpfe (17. bis 26. Februar) aufgenommen. Europameisterin Jacqueline Lölling (RSG Hochsauerland) feierte beim Weltcup-Rennen ihren zweiten Saisonsieg und schwang sich damit zur Favoritin für die Weltmeisterschaften auf. Dahinter komplettierten Weltmeisterin Tina Hermann (Königssee) und Anna Fernstädt (Berchtesgaden) das Podest.

Alle Wintersport-News im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung