Rebensburg wird Fünfte

Vonn dominiert erstes Abfahrtstraining

SID
Donnerstag, 21.01.2016 | 13:23 Uhr
Lindsey Vonn dominierte auch im Training von Cortina d'Ampezzo
© getty
Advertisement
Jiangxi Open Women Single
Mi11:00
WTA Nanchang: Tag 3
World Matchplay
Mi20:00
World Matchplay: Tag 5
Jiangxi Open Women Single
Do11:00
WTA Nanchang: Tag 4
Swedish Open Women Single
Do11:00
WTA Bastad: Tag 4
National Rugby League
Do11:50
Panthers -
Bulldogs
World Matchplay
Do20:00
World Matchplay: Viertelfinals
Jiangxi Open Women Single
Fr10:00
WTA Nanchang: Viertelfinale
Swedish Open Women Single
Fr10:00
WTA Bastad: Viertelfinale
National Rugby League
Fr11:50
Eels -
Broncos
World Matchplay
Fr20:00
World Matchplay: Viertelfinals
National Rugby League
Sa07:00
Knights -
Dragons
Jiangxi Open Women Single
Sa11:00
WTA Nanchang: Halbfinale
Swedish Open Women Single
Sa16:00
WTA Bastad: Halbfinale
World Matchplay
Sa20:00
World Matchplay: Halbfinals
National Rugby League
So06:00
Storm -
Sea Eagles
Jiangxi Open Women Single
So10:00
WTA Nanchang: Finale
Swedish Open Women Single
So14:00
WTA Bastad: Finale
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mo13:30
ATP Kitzbühel: Tag 1
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Di12:30
ATP Kitzbühel -
Tag 2
Bank of the West Classic Women Single
Di19:00
WTA Stanford: Tag 2
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mi13:30
ATP Kitzbühel : Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
Mi20:00
WTA Stanford: Tag 3
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Do12:30
ATP Kitzbühel: Viertelfinale
Bank of the West Classic Women Single
Do20:00
WTA Stanford: Tag 4
National Rugby League
Fr10:00
Dragons -
Rabbitohs
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Fr13:00
Generali Open -
Halbfinals
Citi Open Women Single
Fr20:00
Washington Citi Open: Viertelfinale
Bank of the West Classic Women Single
Fr21:00
WTA Stanford: Viertelfinale
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Sa14:00
Generali Open -
Finale
Citi Open Women Single
Sa22:30
Washington Citi Open: Halbfinale
Bank of the West Classic Women Single
Sa23:00
WTA Stanford: Halbfinale
Citi Open Women Single
So23:00
Washington Citi Open: Finale
Bank of the West Classic Women Single
So23:00
WTA Stanford: Finale

Olympiasiegerin Lindsey Vonn war auch im ersten Training zur Weltcup-Abfahrt im italienischen Cortina d'Ampezzo das Maß der Dinge. Die 31 Jahre alte Amerikanerin, sechsmalige Siegerin in diesem Winter, war auf der "Olympia delle Tofane" in 1:39,12 Minuten Schnellste vor ihrer Teamkollegin Jacqueline Wiles (0,28 Sekunden zurück), die allerdings ein Tor ausließ.

Lara Gut aus der Schweiz (0,60), die im Gesamtweltcup vor Vonn liegt, wurde Dritte. Viktoria Rebensburg (Kreuth/1,10) belegte immerhin Rang fünf. Die 26-Jährige, die am Sonntag in Flachau im Riesenslalom ihren ersten Weltcupsieg seit drei Jahren gefeiert hatte, bestätigte damit ihren Aufwärtstrend.

"Das letzte Rennen, das ich vor Flachau gewinnen konnte, war der Super-G von Cortina - insofern ist die Vorfreude auf das Speed-Wochenende in den Dolomiten groß", sagte Rebensburg. Sie fahre sehr gerne in Cortina, "ich mag die Landschaft, die Lebensart, die italienische Küche und natürlich die langgezogenen Kurven der Tofana-Strecke.

Diese Piste ist anspruchsvoll, technisch und in der Regel gut präpariert. Ich möchte den Aufwärtstrend fortsetzen und gehe mit Selbstvertrauen an den Start."

Am Freitag steht eine zweite Trainingsfahrt auf dem Programm. Für Samstag ist das Rennen geplant. Am Sonntag findet in Cortina ein Super-G statt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung