Weltcup in Japan

Sapporo: Ohne Freund und Kraus

SID
Donnerstag, 22.01.2015 | 11:45 Uhr
Severin Freund lässt den Weltcup in Sapporo aus
© getty
Advertisement
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn

Die deutschen Skispringer treten beim Weltcup im japanischen Sapporo am Wochenende ohne die beiden Team-Olympiasieger Severin Freund (Rastbüchl) und Marinus Kraus (Oberaudorf) an.

"Severin Freund macht eine Wettkampfpause. Genau jetzt ist der beste Zeitpunkt, noch einmal ein Athletik- und Rückenregenerationstraining zu absolvieren, um dann optimal vorbereitet die anstehenden Aufgaben zu bewältigen, die viel Substanz erfordern", sagte Bundestrainer Werner Schuster.

Genau wie Skiflugweltmeister Freund, der in diesem Winter bereits zwei Siege gefeiert hat, soll auch Kraus "Kraft tanken", sagte Schuster und ergänzte: "Vom Saisonverlauf her haben wir ziemlich genau die Hälfte aller Weltcups absolviert. Nach Sapporo warten auf uns mit den Heim-Weltcups in Willingen und Titisee-Neustadt sowie der WM und einigen Skiflug-Veranstaltungen große Aufgaben."

Chance für Empfehlungen

Immerhin wird in Richard Freitag aber einer der deutschen Topspringer antreten. "Ich erwarte aber auch von den anderen Startern einiges, es ist für alle die Chance, sich für die erste Mannschaft zu empfehlen", sagte Schuster, der Karl Geiger (Oberstdorf) und Daniel Wenig (Berchtesgaden) eine neue Chance im Weltcup gibt. In Japan steht nach der Qualifikation am Freitag am Samstag und Sonntag jeweils ein Einzelspringen von der Großschanze auf dem Programm. - Das deutsche Aufgebot:

Markus Eisenbichler (Siegsdorf), Richard Freitag (Aue), Karl Geiger (Oberstdorf), Stephan Leyhe (Willingen), Michael Neumayer (Oberstdorf), Daniel Wenig (Berchtesgaden).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung