Sonntag, 16.03.2014

Saisonfinale in Lenzerheide

Rebensburg enttäuschende Zehnte

Für Ski-Rennläuferin Viktoria Rebensburg ist die Saison mit einer Enttäuschung zuende gegangen. Die Olympia-Dritte von Sotschi kam beim Weltcup-Riesenslalom im schweizerischen Lenzerheide nicht über Platz zehn hinaus.

Viktoria Rebensburg konnte ihre Leistungen von Sotschi nicht bestätigen
© getty
Viktoria Rebensburg konnte ihre Leistungen von Sotschi nicht bestätigen

Anna Fenninger aus Österreich sicherte sich indes mit ihrem fünften Saisonsieg nach dem Gesamtweltcup auch die kleine Kristallkugel der Saisonbesten im Riesenslalom. Fenninger gewann vor ihrer Teamkollegin Eva-Maria Brem (0,25 Sekunden zurück) und der Schwedin Jessica Lindell-Vikarby (0,33), der nur Rang zwei in der Gesamtwertung blieb.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Welcher Deutsche drückt dem Winter 2015/2016 seinen Stempel auf?

Felix Neureuther
Severin Freund
Simon Schempp
Eric Frenzel
Natalie Geisenberger
Laura Dahlmeier
ein anderer Athlet

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.