Juliane Döll holt Gold

SID
Dienstag, 22.02.2011 | 13:00 Uhr
Juliane Döll (l.) holt ihren zweiten EM-Titel
© Getty
Advertisement
AEGON Classic Women Single
Live
WTA Birmingham: Tag 4
NBA
NBA Draft 2018
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
NBA
NBA Awards 2018
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion

Bei den Biathlon-Europameisterschaften im italienischen Ridnaun hat Juliane Döll die Goldmedaille im Einzel über 15 km geholt. Für Döll ist es der zweite EM-Titel im Einzel.

Juliane Döll hat bei den Biathlon-Europameisterschaften im italienischen Ridnaun die Goldmedaille im Einzel über 15km geholt.

Die 24-Jährige aus Oberhof setzte sich trotz eines Schießfehlers in 50:45,1 Minuten mit 16,7 Sekunden Vorsprung vor der fehlerfreien Ukrainerin Olena Pidhruschna und Jekaterina Glasyrina (1 Fehler) aus Russland durch. Für Döll war es nach 2009 der zweite EM-Titel im Einzel.

Nadine Horchler (Willingen/1), Franziska Hildebrand (Clausthal-Zellerfeld/2) und Susann König (Scheibe-Alsbach/2) rundeten das gute deutsche Ergebnis auf den Plätzen fünf, sieben und neun ab.

Der Wintersport-Live-Ticker auf SPOX

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung