World-League-Finale

Herren verpassen Aufstieg

SID
Samstag, 02.07.2016 | 21:06 Uhr
Vital Heynen wird sein Amt als Bundestrainer zum 30. September aufgeben
© getty
Advertisement
NHL
Live
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Viertelfinale
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Halbfinale & Finale
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn
NBA
Warriors @ Hornets
European Challenge Cup
Toulouse -
Lyon
NHL
Islanders @ Penguins
NHL
Flyers @ Canucks
NBA
Rockets @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Glasgow -
Montpellier

Die deutschen Volleyball-Herren haben den Aufstieg in die Weltgruppe 2 verpasst. Im Finale der World League unterlag die Auswahl des DVV in Frankfurt/Main den favorisierten Slowenen mit 1:3 (19:25, 18:25, 25:21, 20:25). Das Team von Bundestrainer Vital Heynen verbleibt somit ein weiteres Jahr in der Weltgruppe 3.

Deutschland war erst im vergangenen Jahr aus der Weltgruppe 2 abgestiegen, nachdem man bei den European Games in Baku die Goldmedaille geholt hatte. Unter Heynen erreichte das DVV-Team außerdem Platz drei bei der Weltmeisterschaft 2014.

Bei Olympia in Rio de Janeiro (5. bis 21. August) wird die Mannschaft jedoch fehlen. Beim Qualifikationsturnier im Januar in Berlin scheierte das Team an Polen. Erstmals seit 1992 nehmen weder die Volleyball-Männer noch die Damen an den Sommerspielen teil.

Heynen wird die Mannschaft noch während der Qualifikation zur Europameisterschaft (22. bis 25. September) betreuen, ehe er mit Beginn des neuen Jahres die Nationalmannschaft seines Heimatlandes Belgien übernimmt. Ein Nachfolger für den Erfolgscoach ist noch nicht bekannt.

Im Spiel um Platz drei der World League besiegte Griechenland das Team aus Taiwan ebenfalls mit 3:1 (25:19, 22:25, 27:25, 25:18). Im Halbfinale waren die Asiaten klar mit 0:3 an den Deutschen gescheitert, die sich somit für die 1:3-Niederlage aus der Vorrunde revanchierten.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung