Beachvolleyballer verspielen Chance auf viertes Olympia-Ticket

Deutsche Duos scheitern in Quali

SID
Freitag, 24.06.2016 | 08:10 Uhr
Kay Matysik und Jonathan Erdmann verpassen die Spiele in Rio
© getty
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
Live
WTA Cincinnati: Tag 4
National Rugby League
Rabbitohs -
Warriors
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters Tag 1
National Rugby League
Broncos -
Dragons
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Die Hoffnungen auf einen vierten Startplatz bei den Olympischen Spielen haben sich für die deutschen Duos früh zerschlagen. Jonathan Erdmann/Kay Matysik und Alexander Walkenhorst/Stefan Windscheif scheiterten beim Continental Cup in Stavanger als Team Deutschland durch ein 1:2 gegen die Ukraine.

Damit sind in Brasilien lediglich Laura Ludwig/Kira Walkenhorst, Karla Borger/Britta Büthe sowie Markus Böckermann/Lars Flüggen dabei, die sich allesamt über die Olympia-Rangliste qualifiziert hatten.

In Stavanger ging es um ein zweites Männer-Ticket, dafür wäre der Turniersieg nötig gewesen. Mit Platz zwei oder drei hätte es beim World Continental Cup Final in Sotschi (5. bis 10. Juli) eine weitere Chance gegeben.

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

"Ein trauriger Tag für den deutschen Beachvolleyball. Leider hat die negative Entwicklung im Männerbereich nach 2012 heute ihren vorläufigen Höhepunkt gefunden", sagte Andreas Künkler, Vizepräsident des Deutschen Volleyball-Verbandes.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung