Vor der EM in Bulgarien und Italien

Heynen streicht Collin aus Kader

SID
Dienstag, 06.10.2015 | 10:05 Uhr
Vital Heynen hat seinen finalen EM-Kader nominiert
© getty
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Bundestrainer Vital Heynen reist mit zwölf Spielern zur EM nach Bulgarien und Italien, die 2014 Bronze bei der WM in Polen geholt haben. Dazu kommen noch Jan Zimmermann (United Volleys RheinMain) und Tom Strohbach (TV Rottenburg), die bereits den Titel bei den European Games in Baku holten.

Die Reise nach Sofia nicht antreten wird Mittelblocker Philipp Collin (Tours/Frankreich), der von Heynen aus dem Aufgebot gestrichen wurde. "Er ist nach einjähriger Pause schon sehr gut, aber es fehlt ihm an Match-Rhythmus", sagte der Belgier. "Der schlimmste Tag des Jahres, 14 Spieler zu nominieren und einen super Typen nach Hause zu schicken", twitterte der 46-Jährige.

Die Mannschaft reist am Mittwoch in die bulgarische Hauptstadt. Dort trifft die Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) am Freitag zum Auftakt auf den Co-Gastgeber. Zudem trifft Deutschland am Samstag auf die Niederlande und Sonntag zum Abschluss der Vorrunde auf Tschechien.

Das deutsche Aufgebot: Jan Zimmermann (United Volleys RheinMain), Tom Strohbach (TV Rottenburg), Michael Andrei (Ajaccio/Frankreich), Marcus Böhme (Lubin/Polen), Tim Broshog (Maaseik/Belgien), Christian Fromm, Denis Kaliberda (Perugia/Italien), Lukas Kampa (Radom/Polen), Jochen Schöps (Rzeszow/Polen), Ferdinand Tille (TSV Herrsching), Georg Grozer (Belgorod/Russland), Sebastian Schwarz (Danzig/Polen), Markus Steuerwald (Paris), Dirk Westphal (Nantes/Frankreich)

Alle Infos zum Volleyball im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung