Dienstag, 03.03.2015

Erfolg für neuen Frauenvolleyball-Bundestrainer

Pedulla gewinnt italienischen Pokal

Luciano Pedulla, neuer Bundestrainer der deutschen Volleyballerinnen, hat mit Volley Novara den italienischen Pokal gewonnen. Das Team des 57-jährigen Italieners setzte sich im Finale mit 3:1 gegen LJ Volley Modena durch.

Luciano Pedulla übernimmt die deutsche Volleyball-Nationalmannschaft der Frauen
© getty
Luciano Pedulla übernimmt die deutsche Volleyball-Nationalmannschaft der Frauen

"Das war eine unglaubliche Woche für mich. Erst werde ich zum Bundestrainer ernannt, jetzt haben wir den italienischen Pokal gewonnen. Ein toller Sieg für Novara", sagte Pedulla.

Der erfahrene Coach wurde vom Deutschen Volleyball-Verband (DVV) als Nachfolger seines Landsmannes Giovanni Guidetti engagiert und tritt den Posten im Mai an. Guidetti hatte nach acht Jahren sein Amt niedergelegt. Der 42-Jährige ist mittlerweile Bondscoach in den Niederlanden.

Das könnte Sie auch interessieren
Die BR-Volleys drehten die Partie

Berlin erstmals sportlich in der Top-6-Runde

Der Dresdner SC feierte in der Champions League einen Achtungserfolg

Dresden mit Achtungserfolg in der Champions League

Andrea Giani war zuletzt Nationaltrainer Sloweniens

Italiener Giani neuer Bundestrainer


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Mehr-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.