German Open in Berlin, Erste Runde

Boll und Ovtcharov im Doppel raus

SID
Freitag, 29.01.2016 | 15:59 Uhr
Dimitrij Ovtcharov schied in Berlin im Doppel bereits aus
© getty
Advertisement
National Rugby League
Fr10:00
Roosters -
Knights
National Rugby League
Fr11:50
Sharks -
Rabbitohs
Bucharest Open Women Single
Fr13:00
WTA Bukarest: Viertelfinals
Ladies Championship Gstaad Women Single
Fr15:00
WTA Gstaad: Viertelfinals
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
Fr17:30
ATP Umag: Viertelfinals
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
Fr19:00
ATP Newport: Viertelfinals
Ladies Championship Gstaad Women Single
Sa11:00
WTA Gstaad: Halbfinals
Bucharest Open Women Single
Sa14:00
WTA Bukarest: Halbfinals
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
Sa17:30
ATP Umag: Halbfinals
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
Sa20:00
ATP Newport: Halbfinals
National Rugby League
So06:00
Dragons -
Sea Eagles
National Rugby League
So08:00
Tigers -
Eels
Ladies Championship Gstaad Women Single
So11:30
WTA Gstaad: Finale
World Matchplay
So14:00
World Matchplay: Tag 2 -
Nachmittags-Session
Bucharest Open Women Single
So16:00
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
So20:00
ATP Umag: Finale
World Matchplay
So20:30
World Matchplay: Tag 2 -
Abend-Session
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
So21:00
ATP Newport: Finale
World Matchplay
Mo20:00
World Matchplay: Tag 3
Jiangxi Open Women Single
Di11:00
Jiangxi Open: Tag 2
World Matchplay
Di20:00
World Matchplay: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
Mi11:00
Jiangxi Open: Tag 3
Jiangxi Open Women Single
Do11:00
Jiangxi Open: Tag 4
Swedish Open Women Single
Do11:00
WTA Bastad: Tag 4
National Rugby League
Do11:50
Panthers -
Bulldogs
Jiangxi Open Women Single
Fr10:00
Jiangxi Open -
Viertelfinals
Swedish Open Women Single
Fr10:00
WTA Bastad: Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Eels -
Broncos
World Matchplay
Fr20:00
World Matchplay: Viertelfinals
National Rugby League
Sa07:00
Knights -
Dragons
Jiangxi Open Women Single
Sa11:00
Jiangxi Open: Halbfinals
Swedish Open Women Single
Sa16:00
WTA Bastad: Halbfinals
World Matchplay
Sa20:00
World Matchplay: Halbfinals
National Rugby League
So06:00
Storm -
Sea Eagles
Jiangxi Open Women Single
So10:00
Jiangxi Open: Finale
Swedish Open Women Single
So14:00
WTA Bastad: Finale
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mo12:30
ATP Kitzbühel: Tag 1
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Di12:30
ATP Kitzbühel -
Tag 2
Bank of the West Classic Women Single
Di19:00
Stanford Bank of West Classic: Tag 2
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mi12:30
ATP Kitzbühel : Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
Mi20:00
Stanford Bank of West Classic: Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
Do20:00
Stanford Bank of the West Classic -
Tag 4

Rekordeuropameister Timo Boll ist bei den German Open in Berlin genau wie Europameister Dimitrij Ovtcharov im Doppel bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Gemeinsam mit seinem Partner Steffen Mengel unterlag Boll den starken Japanern Masataka Morizono/Yuya Oshima in der Max-Schmeling-Halle klar mit 1:3.

Gemeinsam mit seinem Partner Steffen Mengel unterlag Boll den starken Japanern Masataka Morizono/Yuya Oshima in der Max-Schmeling-Halle klar mit 1:3.

"Da waren bei mir schon noch einige Löcher drin", sagte der 34-jährige Boll vom Bundesligisten Borussia Düsseldorf: "Man hat schon gemerkt, dass wir lange kein Doppel mehr gespielt haben und ich habe mich am Anfang unwohl gefühlt."

Nach seiner Knie-Operation im September 2015 und einer dreimonatigen Zwangspause muss die ehemalige Nummer eins der Welt offenbar kleine Schritte auf dem Weg zu den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro (5. bis 21. August) machen. "Ich muss mich wohl damit abfinden, dass es von Null auf Hundert nicht so schnell geht", sagte Boll.

Am Freitagabend startet er auch im Einzel in die mit 110.000 Euro dotierten German Open - es ist Bolls erstes internationales Turnier seit seiner Verletzungspause. Im Halbfinale könnte es zum deutschen Duell mit Dimitrij Ovtcharov kommen.

Auch der 27-Jährige erwischte keinen guten Start in das hochklassig besetzte Turnier in der Hauptstadt. Mit seinem Doppelpartner Patrick Franziska setzte es gegen Chih-Yuan Chuang/Sheng-Sheng Huang aus Taipei ein 1:3. "Wir sind leider nicht so eingespielt, und weil auf der Tour wenig Doppel gespielt wird, trainieren wir das nicht so sehr, wie etwa unsere Gegner", sagte Franziska.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung