Fed Cup Playoff

Williams-Schwestern gegen Italien an Bord

SID
Sonntag, 29.03.2015 | 10:10 Uhr
Serena und Venus Williams gehen weiterhin für die USA an den Start
© getty
Advertisement
Jiangxi Open Women Single
Live
WTA Nanchang: Viertelfinale
Swedish Open Women Single
Live
WTA Bastad: Viertelfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
Swedish Open Women Single
WTA Bastad: Finale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel: Tag 1
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Tag 1
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel -
Tag 2
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Tag 2
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 2
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel : Tag 3
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Tag 3
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel: Viertelfinale
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 4
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Tag 4
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel: Halbfinale
Citi Open Women Single
WTA Washington: Viertelfinale
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Viertelfinale
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel: Finale
Citi Open Women Single
WTA Washington: Halbfinale
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Halbfinale
Citi Open Women Single
WTA Washington: Finale
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Finale

Im Kampf um den Wiederaufstieg in die Weltgruppe kann das Fed-Cup-Team der USA weiter auf die Williams-Schwestern zählen. Das bestätigte Serena Williams (33) am Rande des Turniers in Miami.

"Wir verdienen den Aufstieg. Wir haben einige der besten Spielerinnen der Welt. Wie gehören in die Weltgruppe und sollten um den Titel mitspielen", sagte die Weltranglistenerste mit Blick auf das Playoff-Duell am 18./19. April gegen Italien.

Venus und Serena Williams hatten den 17-maligen Fed-Cup-Champion, der im vergangenen Jahr abgestiegen war, bereits beim 4:1 gegen Argentinien im Februar zum Sieg geführt. Seit dem Jahr 2000 wartet der Rekordsieger auf einen Triumph im Fed Cup.

Der Fed Cup im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung