Sonntag, 02.02.2014

Görges ausgeschieden, Lisicki mit Aufgabe

WTA: Makarova gewinnt Finale

Die Russin Ekaterina Makarova hat das WTA-Turnier in Pattaya/Thailand gewonnen. Die 25 Jahre alte Weltranglisten-28. setzte sich im Finale am Sonntag in 1:36 Stunden gegen die Tschechin Karolina Pliskova mit 6:3, 7:6 (9:7) durch und holte sich ihren zweiten Einzeltitel auf der WTA-Tour.

Jekaterina Makarowa spielt seit Oktober 2004 auf der Tour
© getty
Jekaterina Makarowa spielt seit Oktober 2004 auf der Tour

Fed-Cup-Spielerin Julia Görges (Bad Oldesloe) war im Halbfinale an Pliskova gescheitert. Die topgesetzte Wimbledonfinalistin Sabine Lisicki (Berlin) war nach ihrem Sieg im Achtelfinale wegen Schulterproblemen ausgestiegen und hatte daraufhin ihre Teilnahme am Fed-Cup-Auftakt in der Slowakei (8/9. Februar) abgesagt.

Ekaterina Makarova im Steckbrief


Diskutieren Drucken Startseite
WTA
ATP

Weltrangliste der Damen

Weltrangliste der Herren

Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.