Harte Sanktionen für Bingham

SID
Dienstag, 24.10.2017 | 13:09 Uhr
Stuart Bingham wurde wegen Wettbetrugs für sechs Monate gesperrt
© getty
Advertisement
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Halbfinale
Six Nations
Schottland -
England
NCAA Division I
Michigan @ Maryland
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
NCAA Division I
Wichita State @ SMU
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Finale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
NBA
Pistons@Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)

Der ehemalige Weltmeister Stuart Bingham ist wegen Wettbetrugs für sechs Monate gesperrt worden. Wie der Weltverband WPBSA am Dienstag mitteilte, soll Bingham auf eigene Spiele sowie die Partien anderer Akteure gewettet und damit gegen die Regeln verstoßen haben.

Zudem muss der 41 Jahre alte Engländer 20.000 Pfund (22.500 Euro) Strafe zahlen, drei der sechs Monate sind über ein Jahr zur Bewährung ausgesetzt.

"Die Spieler müssen verstehen, dass sie nicht auf Snooker wetten dürfen. Auch dann, wenn sie in dem Match oder Turnier nicht selbst antreten", sagte WPBSA-Geschäftsführer Jason Ferguson.

Bingham, der 2015 überraschend den WM-Titel gewonnen hatte und derzeit die Nummer zehn der Welt ist, hatte in den vergangenen sieben Jahren für 35.771 Pfund (40.196 Euro) auf Snooker-Spiele gewettet.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung