Matt O'Connor wird neuer Leicester-Coach

Von SPOX
Dienstag, 21.03.2017 | 10:38 Uhr
Matt O'Conner war bereits von 2010 bis 2013 Coach bei Leicester
Advertisement
AEGON Classic Women Single
Live
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
NBA
NBA Awards 2018
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 1
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 2

Australiens früherer Rugby-Nationaltrainer Matt O'Connor kehrt als Chefcoach zu den Leicester Tigers zurück. Dort wird der 46-Jährige Aaron Mauger ersetzen.

Mauger wird am Samstag im Premiership-Spiel gegen Northampton zum vorerst letzten Mal bei den Tigers auf dem Trainerstuhl sitzen.

O'Connor wird das Amt Anfang April übernehmen, wenn seine Visa-Probleme beseitigt sind. Der Australier arbeitete bereits von 2010 bis 2013 in Leicester und gewann in dieser Zeit drei Mal die Premiership. Zuletzt war er in Leinster und interimsweise bei den Queensland Reds tätig.

"Wir sind sehr erfreut, dass Matt O'Connor unser Angebot angenommen hat, an die Welford Road zurückzukehren", sagte Tigers-Boss Peter Tom: "Maßgeblich für unsere Entscheidung war seine Erfahrung in der Premiership und sein Wissen darüber, wie man diesen Wettbewerb gewinnt."

Alle Rugby-News im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung