Zwei Fahrer von Lotto-Soudal

Erneut Profis bei Autounfall verletzt

SID
Freitag, 19.02.2016 | 18:51 Uhr
Thomas De Gendt (r.) hat keine lebensbedrohlichen Verletzungen erlitten
© getty
Advertisement
Ladies Championship Gstaad Women Single
So11:30
WTA Gstaad: Finale
World Matchplay
So14:00
World Matchplay: Tag 2 -
Nachmittags-Session
Bucharest Open Women Single
So16:00
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
So20:00
ATP Umag: Finale
World Matchplay
So20:30
World Matchplay: Tag 2 -
Abend-Session
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
So21:00
ATP Newport: Finale
World Matchplay
Mo20:00
World Matchplay: Tag 3
Jiangxi Open Women Single
Di11:00
Jiangxi Open: Tag 2
World Matchplay
Di20:00
World Matchplay: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
Mi11:00
Jiangxi Open: Tag 3
Jiangxi Open Women Single
Do11:00
Jiangxi Open: Tag 4
Swedish Open Women Single
Do11:00
WTA Bastad: Tag 4
National Rugby League
Do11:50
Panthers -
Bulldogs
Jiangxi Open Women Single
Fr10:00
Jiangxi Open -
Viertelfinals
Swedish Open Women Single
Fr10:00
WTA Bastad: Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Eels -
Broncos
World Matchplay
Fr20:00
World Matchplay: Viertelfinals
National Rugby League
Sa07:00
Knights -
Dragons
Jiangxi Open Women Single
Sa11:00
Jiangxi Open: Halbfinals
Swedish Open Women Single
Sa16:00
WTA Bastad: Halbfinals
World Matchplay
Sa20:00
World Matchplay: Halbfinals
National Rugby League
So06:00
Storm -
Sea Eagles
Jiangxi Open Women Single
So10:00
Jiangxi Open: Finale
Swedish Open Women Single
So14:00
WTA Bastad: Finale
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mo13:30
ATP Kitzbühel: Tag 1
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Di12:30
ATP Kitzbühel -
Tag 2
Bank of the West Classic Women Single
Di19:00
Stanford Bank of West Classic: Tag 2
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mi12:30
ATP Kitzbühel : Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
Mi20:00
Stanford Bank of West Classic: Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
Do20:00
Stanford Bank of the West Classic -
Tag 4
National Rugby League
Fr10:00
Dragons -
Rabbitohs
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Fr13:00
Generali Open -
Halbfinals
Citi Open Women Single
Fr19:00
Washington Citi Open: Viertelfinale
Bank of the West Classic Women Single
Fr21:00
Stanford Bank of the West Classic: Viertelfinals
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Sa14:00
Generali Open -
Finale
Citi Open Women Single
Sa22:30
Washington Citi Open: Halbfinale
Bank of the West Classic Women Single
Sa23:00
Stanford Bank of the West Classic: Halbfinals

Knapp einen Monat nach dem folgenreichen Verkehrsunfall mit zum Teil schwer verletzten Profis des deutschen Teams Giant-Alpecin sind in Spanien erneut zwei Fahrer von einem Auto erfasst worden.

Während einer individuellen Trainingseinheit wurden Thomas De Gendt (29) und Gert Dockx (27), bei Lotto-Soudal Teamkollegen des deutschen Top-Sprinters André Greipel, in einen Unfall verwickelt.

Das belgische Duo war nach eigener Aussage auf einer Hauptstraße unterwegs, als ein von rechts kommendes Fahrzeug ihnen die Vorfahrt nahm. "Unsere Räder sind hinüber, aber wir hatten Glück, es hätte schlimmer kommen können", sagte De Gendt. Beide erlitten Prellungen und Schürfwunden, die Verletzungen sind laut Teamarzt Servaas Bingé jedoch nicht lebensbedrohlich. De Gendt und Dockx sollen zeitnah nach Belgien transferiert und weitergehend untersucht werden, Knochenbrüche wurden zunächst nicht ausgeschlossen.

Ende Januar war es zu einem Frontalzusammenstoß eines Autos mit sechs Giant-Fahrern gekommen, betroffen war auch Klassiker-Spezialist John Degenkolb. Der gebürtige Geraer verlor dabei beinahe einen Teil des Zeigefingers. Außerdem erlitt er einen Unterarmbruch und zahlreiche tiefe Schnittwunden am Bein, am Arm und an der Lippe. Anfang des Monats erklärte Degenkolb, bei den Frühjahrs-Klassikern Mailand-Sanremo und Paris-Roubaix aller Voraussicht nach seine Titel nicht verteidigen zu können.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung