Nach fünf Monaten Pause

Goc gibt Comeback für Adler

SID
Donnerstag, 18.02.2016 | 18:08 Uhr
Marcel Goc (r.) war im Sommer 2015 aus Nordamerika zurückgekehrt
© getty
Advertisement
NHL
Live
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Viertelfinale
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Halbfinale & Finale
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn
NBA
Warriors @ Hornets
European Challenge Cup
Toulouse -
Lyon
NHL
Islanders @ Penguins
NHL
Flyers @ Canucks
NBA
Rockets @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Glasgow -
Montpellier

Nach fünf Monaten Zwangspause gibt Nationalspieler Marcel Goc sein Comeback beim deutschen Meister Adler Mannheim. "Ich habe von der medizinischen Abteilung grünes Licht bekommen und werde jetzt angreifen", sagte der 32-Jährige.

Am Freitag im Derby bei den Schwenninger Wild Wings soll der ehemalige NHL-Stürmer erstmals seit dem 15. September wieder auf Torejagd gehen.

Goc war im vergangenen Sommer aus Nordamerika zurückgekehrt, kam aber nur in zwei Punktspielen zum Einsatz. Eine nicht näher spezifizierte Unterkörperverletzung zwang ihn fast ein halbes Jahr zum Zuschauen. In den letzten acht Hauptrundenspielen brauchen die Mannheimer, bei denen der bisherige Co-Trainer Craig Woodcroft sein Debüt als Chefcoach gibt, jegliche Unterstützung. Der Titelverteidiger liegt als Tabellensiebter bereits sieben Punkte hinter Platz sechs zurück, der direkt ins Viertelfinale führt.

Als neuen Co-Trainer verpflichteten die Adler den Kanadier Ron Pasco. Der ehemalige Stürmer, der als Spieler mit Mannheim drei Meistertitel gewann, war bis 2014 Nachwuchs- und Co-Trainer bei den Kölner Haien.

Alles zur DEL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung