Samstag, 29.03.2014

Virus-Infektion stoppt Sprinter

Cavendish sagt für Gent-Wevelgem ab

Die deutschen Topsprinter um den Rostocker André Greipel haben beim Rad-Klassiker Gent-Wevelgem einen starken Konkurrenten weniger: Der Brite Mark Cavendish vom Team Omega Pharma-Quick Step musste seinen Start bei dem Rennen am Sonntag in Belgien wegen einer Virusinfektion absagen.

Cavandish konnte noch nie den Rad-Klassiker Gent-Wevelgem gewinnen
© getty
Cavandish konnte noch nie den Rad-Klassiker Gent-Wevelgem gewinnen

Nach seinem fünften Platz am vergangenen Sonntag bei Mailand-Sanremo setzten die Beschwerden am Mittwoch ein. "Ich bin vom Rad gestiegen, und nach einer Stunde begannen die Muskeln zu schmerzen. Ich konnte nicht mehr gehen", sagte der 28-Jährige, "es ist entttäuschend, dass ich nicht starten kann. Es ist ein Rennen, das ich noch nicht gewonnen habe."


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Tour de France 2016?

Chris Froome
Nairo Quintana
Alberto Contador
Fabio Aru
Richie Porte
Thibaut Pinot
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.