Konzentration auf Spanien-Rundfahrt

Alberto Contador akzeptiert Dopingsperre

SID
Dienstag, 03.04.2012 | 19:31 Uhr
Alberto Contador akzeptiert seine Dopingsperre und konzentriert sich auf ein Comeback im September
© Getty
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 3
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 4
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan -
Tag 1
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
Premiership
Wasps -
Bath Rugby

Radrenn-Profi Alberto Contador wird die gegen ihn verhängte zweijährige Dopingsperre durch den Internationalen Sportgerichtshof CAS nicht vor einem Schweizer Gericht anfechten.

Stattdessen wolle er sich auf ein Comeback bei der Spanien-Rundfahrt vom 18. August bis 9. September konzentrieren.

Grund für den Verzicht seien die "geringen Erfolgsaussichten", sagte Contador der spanischen Zeitung "El Mundo" am Dienstag.Allerdings kann der 29-Jährige immer noch den europäischen Menschenrechtshof anrufen.

2010 überführt

Contador war vor knapp zwei Monaten vom CAS rückwirkend für zwei Jahre gesperrt worden, weil er während der Tour de France 2010 bei einer Dopingprobe positiv auf Clenbuterol getestet worden war.

Der Triumph bei der Frankreich-Rundfahrt war im daraufhin aberkannt worden, ebenso sein Sieg beim Giro d'Italia 2011.

Die Radsport-Termine im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung