Freitag, 13.12.2013

Vertag mit Ford

Kubica steigt in Rallye-WM auf

Der ehemalige Formel-1-Pilot Robert Kubica wird in der kommenden Saison in der Rallye-WM WRC um den Titel fahren. Der Pole unterschrieb einen Vertrag bei Ford und fährt zukünftig einen Fiesta M-Sport.

Robert Kubica konnte für Citroen die Gesamtwertung der WRC2 gewinnen
© getty
Robert Kubica konnte für Citroen die Gesamtwertung der WRC2 gewinnen

Im ausklingenden Jahr war der ehemalige BMW-Pilot, der seine vielversprechende Formel-1-Karriere nach einem Rallye-Unfall im Februar 2011 beenden musste, für Citroen in der leistungsschwächeren WRC2 angetreten und hatte die Gesamtwertung gewonnen.

Das könnte Sie auch interessieren
Robert Kubica gründet sein eigenes Team für die Königsklasse WRC

Kubica gründet sein eigenes Team

Robert Kubica ist nach seinem schweren Unfall noch immer nicht vollständig fit

Kubica fährt erstmals um WM-Punkte

Robert Kubica wird für Citroën mehrere WM- und EM-Läufe bestreiten

Kubica fährt 2013 wieder Rallyes


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird DTM-Champion 2016?

Mattias Ekström peilt den DTM-Titel an
Mattias Ekström
Marco Wittmann
Robert Wickens
Timo Glock
Paul di Resta
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.