David Storl hat die Norm für die Europameisterschaft geschafft

Solider Start: Storl hakt EM-Norm ab

SID
Sonntag, 22.01.2017 | 10:09 Uhr
David Storl hat die Norm für die Europameisterschaft geschafft
Advertisement
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks

Kugelstoßer David Storl hat einen soliden Start in die Hallen-Saison der Leichtathleten erwischt. Mit 20,66 m hakte der Leipziger gleich in seinem ersten Wettkampf in Chemnitz die Norm (19,80) für die kommenden Europameisterschaften in Belgrad ab - trotzdem war der Ex-Weltmeister nicht ganz zufrieden mit seiner Vorstellung.

"Die Stöße gingen zu sehr nach oben, sie sollen aber mehr nach vorn gehen", sagte Storl, der mit Platz sieben bei den Olympischen Spielen in Rio eine Enttäuschung erlebt hatte: "Wenn man viel will, bekommt man immer kleine Probleme." Bis Belgrad will sich Storl nun über mehrere Wettkämpfe die "letzte Konsequenz" holen.

Alle Mehrsport-News in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung