Gelähmte Stabhochspringerin macht Fortschritte

Grünberg hält erste Motivationsvorträge

SID
Samstag, 16.04.2016 | 22:17 Uhr
Kira Grünberg möchte spätestens kommendes Frühjahr ihr Studium fortsetzen
© getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 3
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 4
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Premiership
Leicester -
Bath

Der Genesungsprozess der querschnittsgelähmten ehemaligen Stabhochspringerin Kira Grünberg verläuft weiter positiv, die 22 Jahre alte Österreicherin will sogar voraussichtlich im Mai schon erste Motivationsvorträge halten.

Achteinhalb Monate nach ihrem schweren Trainingsunfall kann Grünberg zwar noch immer nicht ihre Finger bewegen, macht aber trotzdem große physische Fortschritte. "Das Leben ist immer noch schön. Nur ist es jetzt eben anders", sagte Grünberg der Welt am Sonntag.

Diese Haltung will Grünberg künftig auch anderen Menschen vermitteln. "Bei öffentlichen Auftritten haben wir schnell festgestellt, dass Kira sehr gut frei redet, dass sie authentisch ist, die Leute berührt", sagt ihr Manager Thomas Herzog.

Angesichts der durch ihre Lähmung entstandenen Kosten würde dies auch finanziell entlasten. "Kira kann mit diesen Vorträgen Geld verdienen, sie hat eine Aufgabe und sie kann andere Menschen inspirieren", so Herzog. Außerdem will Grünberg spätestens im kommenden Frühjahr ihr Pharmazie-Studium fortsetzen.

Kira Grünberg war bei einem Trainingssprung am 30. Juli 2015 mit dem Hals auf den Einstichkasten gefallen und hatte sich dabei den fünften Halswirbel gebrochen. Seitdem ist sie auf den Rollstuhl angewiesen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung