Dienstag, 02.02.2016

Vizeweltmeister peilt den ganz großen Coup an

Holzdeppe: Ziel sind die "sechs Meter"

Raphael Holzdeppe peilt in diesem Jahr den ganz großen Coup an. "Sechs Meter. Das ist das Ziel. Ich will den deutschen Rekord", sagte der 26-Jährige in einem Interview des Online-Portals leichtathletik.de über seine Ambitionen in der Olympia-Saison.

Raphael Holzdeppe will in diesem Jahr hoch hinaus
© getty
Raphael Holzdeppe will in diesem Jahr hoch hinaus

"Dieses Jahr denke ich, dass ich sehr gute Chancen habe, es zu schaffen - am liebsten gleich in der Hallensaison. Das wäre die beste Ausgangslage für den Sommer", fügte Holzdeppe hinzu

Holzdeppes Bestleistung liegt derzeit bei 5,94 m, in der Halle überquerte er bisher 5,84. Den deutschen Rekord hält Björn Otto, der im September 2012 nach seinem zweiten Platz bei den Olympischen Spielen in London über 6,01 m sprang.

In der Halle konnte bisher Danny Ecker vor 15 Jahren als einziger Deutscher die magische Marke von sechs Metern überqueren.

Das könnte Sie auch interessieren
Claudia Salman-Rath hat sich im Weitsprung durchgesetzt

Salman-Rath gewinnt Weitsprung vor Wester

Raphael Holzdeppe war bei der Hallen-DM siegreich

Holzdeppe holt ersten deutschen Hallen-Titel

Max Heß hat sich den deutschen Hallentitel gesichert

Heß gewinnt deutschen Hallen-Titel


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.