Mensur Suljovic nach Premier-League-Debüt: "Habe mit den Tränen gekämpft"

Von Adrian Fink
Freitag, 02.02.2018 | 07:47 Uhr
Mensur Suljovic hat gegen Simon Whitlock verloren.
Advertisement
Dubai Tennis Championships Women Single
Live
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
Live
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Halbfinale
Six Nations
Schottland -
England
NCAA Division I
Michigan @ Maryland
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
NCAA Division I
Wichita State @ SMU
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Finale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
NBA
Pistons@Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)

Mensur Suljovic hat sich nach seiner Niederlage am ersten Spieltag der Premier League (alle Spieltage live auf DAZN) emotional über sein Debüt geäußert. Außerdem war Michael van Gerwen trotz des deutlichen Erfolgs gegen Rob Cross nicht vollkommen glücklich mit seinem Auftritt.

"Ich war sehr nervös, habe mit den Tränen gekämpft", sagte Suljovic gegenüber DAZN. Bei seinem ersten Auftritt bei der Premier League verlor der Österreicher in Dublin gegen Simon Whitlock mit 5:7.

Suljovic, dem in den ersten drei Legs zwei High-Finishes gelangen, kam am Ende auf einen Average von 103.71 (Doppelquote: 55.56 Prozent). "Ich hatte anfangs echt Angst, dass ich überhaupt nichts treffe. Aber ich habe gesehen, dass es läuft", resümierte Suljovic.

Whitlock erholte sich aber schnell von einem frühen Break und produzierte seinerseits einen starken Average von 106.49 und hatte darüber hinaus eine überragende Doppelquote von 87.5 Prozent (7 von 8 Versuchen). "Er war wirklich gut, immer 140, 140 und dann gleich zu", musste Suljovic anerkennen. Am 2. Spieltag (Donnerstag, 8. Februar in Cardiff) trifft Suljovic auf Raymond van Barneveld.

Rob Cross lobt Michael van Gerwen

Im Topspiel gewann Titelverteidiger Michael van Gerwen (Average: 100.8, Doppelquote: 58.33 Prozent) eindeutig gegen Weltmeister Rob Cross (98.85, 33.33 Prozent). "Das war wirklich schrecklich. Aber um fair zu sein: Michael war super", sagte Cross nach der Partie.

Van Gerwen war mit seiner Leistung zwar zufrieden, sieht aber noch Luft nach oben. "Es war okay, aber ich habe kein überragendes Match gespielt. Ich habe unter meinen Möglichkeiten gespielt. Aber am Ende musst du einfach gewinnen, wie ist egal."

Die Ergebnisse vom 1. Spieltag:

  • Mensur Suljovic - Simon Whitlock 5:7
  • Gary Anderson - Michael Smith 5:7
  • Daryl Gurney - Raymond van Barneveld 6:6
  • Michael van Gerwen - Rob Cross 7:2
  • Peter Wright - Gerwyn Price 6:6
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung