Freitag, 10.03.2017

German Darts Championship: Ryan Meikle trumpft auf - Barney raus

No Name wirft 9-Darter - Barney verpasst Quali

Ryan Meikle hat beim Qualifikations-Turnier für die German Darts Championship einen Nine-Darter geworfen. In seinem Zweitrundenmatch gegen Robbie Green gelang der Nummer 78 der PDC Order of Merit im siebten Leg das perfekte Spiel.

Am Ende des Abends im Barnsley Metrodome qualifizierte sich der 20-Jährige für das erste European Tour Event des Jahres, das vom 24.-26. März in Hildesheim stattfindet. Dem letztlich knappen 6:5-Sieg gegen Green ließ Meikle ein weiteres 6:5 gegen Darron Brown folgen.

Nicht unter den 18 Spielern, die ein Ticket für Hildesheim lösten, war Raymond van Barneveld. Barney unterlag am Final Board John Bowles mit 4:6.

Erlebe Darts Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Auch andere prominente Namen wie Kyle Anderson (2:6 gegen Ryan Searle), Mark Webster (2:6 gegen David Pallett) und John Henderson (4:6 gegen Kevin Painter) verpassten die Qualifikation. The Hammer Andy Hamilton schied sogar bereits in der ersten Runde (2:6 gegen Diogo Portela) aus.

Alle Darts-News im Überblick

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Phil Taylor trifft auf Jelle Klaasen

Taylor: "Ich hatte 30 Jahre Woche für Woche Druck"

Michael van Gerwen trifft in Cardiff auf Dave Chisnall

MvG: "Man darf sich keine Fehler erlauben"

Peter Wright gewann die German Darts Championship 2017

Snakebite: "Habe alle zweiten Plätze rausgeschmissen"


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Mehr-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.