Donnerstag, 09.03.2017

Darts, Premier League: 6. Spieltag in Glasgow

Lewis ringt Taylor nieder - Barney-Comeback

Am 6. Spieltag der Premier League in Glasgow bezwang Adrian Lewis überraschend Phil Taylor. Peter Wright gab sich gegen James Wade keine Blöße, Michael van Gerwen setzte sich gegen Kim Huybrechts durch und im niederländischen Duell schlug Raymond van Barneveld Jelle Klaasen. Zum Abschluss bezwang Gary Anderson souverän Dave Chisnall.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Adrian Lewis (ENG) - Phil Taylor (ENG) 7:4

Average: 98,71 - 96,82

Doppelquote: 36,84 Prozent - 28,57 Prozent

  • Wichtiger Erfolg für Adrian Lewis. Mit dem zweiten Sieg verschafft er sich etwas Luft am Tabellenende. In einem durchschnittlichen Spiel überzeugt er bei den Checkouts.
  • Beide Spieler agierten extrem unkonstant in ihren Scores. Trotz der mittelmäßigen Averages gab es aber elf Maximalaufnahmen zu bestaunen (7:4 für Lewis).

Erlebe die Premier League Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Peter Wright (SCO) - James Wade (ENG) 7:5

Average: 95,42 - 94,52

Doppelquote: 33,33 Prozent - 31,25 Prozent

Michael van Gerwen (NED) - Kim Huybrechts (BEL) 7:5

Average: 106,3 - 101,72

Doppelquote: 43,75 Prozent - 26,32 Prozent

Raymond van Barneveld (NED) - Jelle Klaasen (NED) 7:5

Average: 96,46 - 95,42

Doppelquote: 43,75 Prozent - 25 Prozent

  • Klaasen setzte sich dank eines Blitzstartes schnell mit 4:1 ab. In dieser Phase gab sich Klaasen überhaupt keine Blöße und dominierte Barney vor allem in den Scores.
  • Den Knackpunkt sollte Leg 6 darstellen. Nachdem The Cobra die Doppel 12 und damit die 5:1 Führung verpasste, checkte van Barneveld sensationell 154 Punkte aus. Der Weg für das beeindruckende Comeback war geebnet.

Gary Anderson (SCO) - Dave Chisnall (ENG) 7:3

Average: 101,71 - 92,67

Doppelquote: 30,43 Prozent - 21,43 Prozent

  • The Flying Scotsman begann gewohnt dominant und sicherte sich innerhalb von wenigen Minuten die ersten fünf Legs. Besonders das dritte Leg tat Chizzy weh. Mit einem 147er Checkout schnappte sich Anderson das zweite Break und sorgte für die Vorentscheidung.
  • Der Engländer schnupperte nach drei gewonnen Legs in Folge bei 3:5 sogar an dem Comeback, gab aber postwendend wieder ein Break ab und damit auch den Glauben an eine Vollendung der Aufholjagd. Mit dem Sieg befindet sich Anderson wieder in Schlagdistanz zur Tabellenspitze.

Tabelle der Premier League Darts 2017
SpielerSpieleSiegeRemisNiederlagenLegsPunkte
Peter Wright6411+89
Michael van Gerwen5320+98
Gary Anderson6231+67
Phil Taylor5231+47
James Wade6222+16
Raymond van Barneveld6222-46
Dave Chisnall7304-76
Adrian Lewis6132-55
Kim Huybrechts6114-73
Jelle Klaasen6114-83

Die Order of Merit im Überblick

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Rob Cross gewinnt die Players Championship 2017

Players Championship 12: Cross holt zweiten Titel 2017

Peter Wright gewinnt sein achtes Turniersieg

Wright gewinnt achtes Ranking-Turnier des Jahres

Barry Hearn ist überzeugt, dass ein deutscher Darts-Star "noch kommen wird.

Premier League kommt nach Berlin


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Darts Premier League 2017?

Gary Anderson will seinen Titel verteidigen
Michael van Gerwen
Gary Anderson
Phil Taylor
Peter Wright
Raymond van Barneveld
Adrian Lewis
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.