Boxen: Dillian Whyte gegen Lucas Browne - Stream, TV-Übertragung, Fakten

Von SPOX
Montag, 19.03.2018 | 09:56 Uhr
Dillian Whyte und Lucas Browne stehen sich am Samstag im Ring gegenüber.
© getty

Am Samstag verteidigt Champion Dillian Whyte seinen Titel im Schwergewicht gegen den Australier Lucas Browne (ab 20 Uhr im Livestream). Bei SPOX erfahrt ihr alles wichtige zum Stream, der TV-Übertragung und den Fakten.

Bei dem Duell der beiden Kontrahenten geht es nicht nur um den WBC-Silver-Heavyweight-Titel - durch einen Sieg versprechen sich die beiden Boxer die Chance auf einen weiteren großen Titelkampf 2018. Vor allem Whyte will nach einer möglichen Titelverteidigung zuerst den WBC Titel gegen Deontay Wilder gewinnen, um in einem großen Vereinigungskampf gegen seinen ärgsten Konkurrenten Anthony Joshua in den Ring zu steigen.

"Immer, wenn ich und er im Ring stehen, ist es wie Krieg. Das weiß auch er", sagte Whyte über die Fehde mit Joshua gegenüber skysports. Der Dauerrivale von Whyte bestreitet am 31. März einen Vereinigungskampf gegen Joseph Parker (live auf DAZN).

Wann und wo findet Dillian Whyte gegen Lucas Browne statt?

KampfDillian Whyte - Lucas Browne
DatumSamstag, 24. März
Uhrzeit20 Uhr
ArenaThe O2, London

Wo kann ich Dillian Whyte gegen Lucas Browne live sehen?

Den Kampf der beiden ambitionierten Schwergewichts-Boxer bekommt ihr auf DAZN zu sehen. Außerdem wird es keinen Pay-per-View Aufpreis geben: Dieser Kampf und alle weiteren sind im regulären DAZN-Abo (9,99 Euro pro Monat) enthalten.

Was ist DAZN?

DAZN ist der Livesport-Streamingdienst, der es Fans erlaubt, Sport so zu erleben, wie sie es möchten. Egal ob live zu Hause, unterwegs, zeitversetzt oder im Rückblick, DAZN bietet über 8.000 Live-Sportübertragungen pro Jahr und beinhaltet damit das umfangreichste Sportangebot, das es jemals bei einem einzelnen Anbieter gegeben hat.

Das Angebot beinhaltet europäische Top-Fußball-Ligen wie Premier League, LaLiga, Serie A, Ligue 1 sowie umfassende Highlights aller Spiele der Bundesliga und 2. Bundesliga bereits 40 Minuten nach Abpfiff.

Das ausgedehnte Angebot weiterer Sportarten umfasst den besten US-Sport mit NBA, NFL, NHL und MLB, Tennis, Hockey, Rugby, Boxen, Kampfsport, die umfangreichste Darts-Berichterstattung aller Zeiten und vieles mehr. Zum gesamten Programm gelangt ihr auf diesem Weg.

DAZN bietet einen Gratismonat, kostet danach 9,99 Euro monatlich und kann jederzeit monatlich gekündigt werden. Zur Anmeldung geht's hier.

Das ist Dillian Whyte - Bilanz, Größe, Gewicht, Reichweite

Dillian Whyte
SpitznameThe Body Snatcher
Bilanz22-1-0
K.o.16
Größe1,93 m
Gewicht112 kg
Reichweite198 cm
Alter29
NationGroßbritannien
StilLinksauslage

Der Brite jamaikanischer Herkunft hatte vor seiner professionellen Box-Karriere bereits eine erfolgreiche Bickboxing Karriere hinter sich. Whyte war in der Sportart fünf Jahre lang auf Platz eins in der Kategorie über 95 kg. Auch im Boxen ist der "Body Snatcher" ähnlich erfolgreich.

Durch einen Sieg gegen Robert Helenius im Oktober letzten Jahres gewann Whyte zum zweiten Mal den WBC-Silver-Heavyweight-Gürtel und steht auf Rang eins der WBC-Rangliste.

Lucas Browne - Ringname, Alter, Herkunft

Lucas Browne
SpitznameBig Daddy
Bilanz25-0-0
K.o. (Qoute)22
Größe1,96 m
Gewicht119 kg
Reichweite196 cm
Alter38
NationAustralien
StilLinksauslage

Die Werte des Australiers lesen sich beeindruckend. Bei seinen 25 bisherigen Kämpfen ist Browne ungeschlagen und hat ein K.o.-Rate von 88 Prozent. Im Gegensatz zu seinem Kontrahenten Whyte begann Brownes Karriere erst relativ spät. Erst 2009 feierte Browne sein Debüt im professionellen Boxen und schlug alle seine 25 Konkurrenten.

Dillian Whyte gegen Lucas Browne - Das sagen die Kämpfer

  • Dillian Whyte: "Ich kann es kaum erwarten. Ich hasse Lucas Brown und ich will ihn verletzen."
  • Lucas Browne: "Ich will nicht, dass es zu einer Richterentscheidung kommt. Ich mag keine Ringrichter, deshalb will ich den Kampf auf jeden Fall früher beenden."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung