Boxen

Hammer behauptet Titel gegen Ankrah

SID
Christina Hammer feierte in ihrem 22. Profikampf den 22. Sieg
© getty

Christina Hammer (Dortmund) hat ihre WM-Titel der WBC und WBO erfolgreich verteidigt und ihre makellose Karrierebilanz gewahrt.

Die 31 Jahre alte Mittelgewichtlerin gewann in München gegen Gifty Amanua Ankrah (Ghana) durch Knockout in der 4. Runde und feierte den 22. Sieg im 22. Profikampf.

Für 2018 plant Hammer einen längeren Aufenthalt in den USA. Für diese Zeit sind auch Duelle mit der US-Amerikanerin Claressa Shields (22), Weltmeisterin im Supermittelgewicht, geplant.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung