Boxen

Klitschko gegen Fury im November?

SID
Wladimir Klitschko ist seit elf Jahren unbesiegt, Tyson Fury in 24 Fights ungeschlagen
© getty

Box-Weltmeister Wladimir Klitschko wird seinen Schwergewichts-Kampf gegen Tyson Fury am 28. November nachholen. Das vermeldet die BBC, eine offizielle Bestätigung steht noch aus.

Den ursprünglichen Termin am 24. Oktober musste der Ukrainer absagen, nachdem er sich im Training einen Sehnenriss in der linken Wade zugezogen hatte.

Das Kampf soll weiterhin in Düsseldorf stattfinden. Klitschkos Manager Bernd Bönte hatte bereits erklärt, dass sämtliche gekauften Karten ihre Gültigkeit für den neuen Termin behalten würden.

Klitschko gilt in dem Fight als Favorit. Der Ukrainer ist seit elf Jahren ungeschlagener Schwergewichts-Champion und hat von seinen 67 Profi-Kämpfen 64 gewonnen. Fury ist in 24 Fights unbesiegt.

Die aktuellen Boxweltmeister in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung