Dienstag, 03.05.2016

EWE Baskets verlängern mit Leistungsträgern

Oldenburg hält Kramer und Qvale

Die EWE Baskets Oldenburg haben kurz vor dem Start der Playoffs mit ihren Schlüsselspielern Chris Kramer und Brian Qvale verlängert. Die beiden US-Amerikaner verlängerten ihren Vertrag beim Tabellenzweiten der Hauptrunde jeweils für ein Jahr.

Chris Kramer hat seinen Vertrag bei den EWE Baskets Oldenburg um ein Jahr verlängert
© getty
Chris Kramer hat seinen Vertrag bei den EWE Baskets Oldenburg um ein Jahr verlängert
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Das teilte der frühere Meister und Pokalsieger am Dienstag mit.

"Wir sind sehr froh, dass wir die zwei Leistungsträger auch im nächsten Jahr hier sehen werden", sagte Hermann Schüller, Sprecher der Geschäftsführung. Dem Ziel, Kontinuität im Kader zu schaffen, sei man durch die Verpflichtungen einen Schritt näher gekommen: "Wir wollen uns mit demselben Team weiterentwickeln."

Die EWE Baskets treffen im Playoff-Viertelfinale im ersten Spiel der best-of-five-Serie am Samstag in Oldenburg auf ratiopharm Ulm.

Die EWE Baskets Oldenburg in der Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren
Die Giessen 46ers planen bereits für die kommende Saison

BBL: Erster Neuzugang für Giessen

Andrea Trinchieri erlebte einen starken Endspurt seiner Mannschaft

Playoffs: Bamberg mit einem Bein im Finale

Felix Hoffmann ist der "Glue Guy" in Würzburg

BBL: Würzburg verlängert mit Hoffmann


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird BBL-Champion 2016/17?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
ratiopharm Ulm
Brose Bamberg
Bayern München
Alba Berlin
medi Bayreuth
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.