Freitag, 15.01.2016

Pflichtsieg gegen den MBC

Würzburg weiter auf Play-off-Kurs

Die s.oliver Baskets Würzburg steuern nach einem mühsamen Pflichtsieg weiter auf Play-off-Kurs in der Bundesliga.

Gegen den MBC taten sich die Würzburger erstaunlich schwer
© getty
Gegen den MBC taten sich die Würzburger erstaunlich schwer
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Die Franken setzten sich zum Auftakt des 18. Spieltags überraschend knapp mit 100:98 (47:40) gegen den Tabellenletzten Mitteldeutscher BC durch und behaupteten den siebten Rang. Lamonte Ulmer war mit 18 Punkten bester Werfer der Gastgeber.

Alles zur BBL

Das könnte Sie auch interessieren
Isaiah Hartenstein steht in der laufenden Saison in Litauen unter Vertrag

Medien: Hartenstein meldet sich zum Draft an

Rickey Paulding spielt seit 2007 in Oldenburg

Oldenburg-Legende Paulding verlängert erneut

Es gab kein Durchkommen für Bambergs Fabien Causeur

Bamberg verliert das letzte EuroLeague-Spiel der Saison


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird BBL-Champion 2016/17?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
ratiopharm Ulm
Brose Bamberg
Bayern München
Alba Berlin
medi Bayreuth
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.