Weiss: "Das ist nicht fair" von Bamberg

Von SPOX
Donnerstag, 10.09.2015 | 16:50 Uhr
Daniel Theis kam in einem Testspiel 30 Minuten für Bamberg zum Einsatz
© getty
Advertisement
NBA
Lakers @ Cavaliers
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
NBA
Jazz @ Cavaliers
Liga ACB
Barcelona -
Gran Canaria
Liga ACB
Obradoiro -
Real Madrid
NBA
Kings @ Raptors
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
NBA
Mavericks @ Hawks
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics

Die Absage von Daniel Theis (Brose Baskets Bamberg) ans DBB-Team bleibt weiterhin Thema in Basketball-Deutschland. DBB-Präsident Ingo Weiss bestätigte vor dem entscheidenden Spiel gegen Spanien (ab 17.45 Uhr im LIVETICKER) einen Bericht der BIG, dass der Verband die BBL per Schreiben dazu aufgefordert hat, die Absage zu untersuchen. Zudem deutet er einen Interessenkonflikt des Bamberger Trainers Andrea Trinchieri an.

Der Grundlagenvertrag zwischen DBB und BBL legt fest, dass Spieler für die Nationalmannschaft abgestellt werden müssen, wenn sie spieltauglich sind. Theis hatte seine Teilnahme an der EuroBasket aufgrund einer Schulterverletzung abgesagt.

Am 30. August lief Theis jedoch im Testspiel gegen ratiopharm Ulm das erste Mal wieder für Bamberg auf und kam auch in den Testspielen im Trainingslager gegen Avellino und Sassari zum Einsatz. Dies hatte beim DBB für Unverständnis gesorgt. Am Mittwoch hatte Dirk Nowitzki sogar öffentlich von einer "Frechheit" gesprochen, Weiss bestätigte nun: "Wir haben die BBL angeschrieben und gefragt, dass sie uns das erklären möge."

"Das macht man nicht"

Der Präsident berichtete, dass Theis Bundestrainer Chris Fleming nur per SMS abgesagt habe: "Das ist eine Stilfrage, das macht man nicht, da redet man miteinander." Eine mögliche Ursache deutete er auch an: "Wenn der italienische Trainer sagt, ich möchte das nicht unbedingt, dann ist der Spieler in einer unangenehmen Situation. Ich glaube, Daniel hat mit tränenendem Auge diese SMS geschickt. Das ist nicht fair vonseiten des Trainers und des Vereins."

Weiss bezog sich damit auf den Italiener Andrea Trinchieri, der die Bamberger in der vergangenen Saison zum Titel geführt hatte. Italien war einer der Vorrundengegner des DBB-Teams bei der EuroBasket.

Theis' Berater Ademola Okulaja und Bambergs Geschäftsführer Rolf Beyer hatten gegenüber SPOX beide betont, dass ein Testspiel nicht mit einer EM zu vergleichen sei und dass Theis' Absage daher völlig legitim war. Die BBL hat sich bis dato nicht zu dem Bericht geäußert.

Der Spielplan der EuroBasket

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung