Bayreuth holt Wachalski

SID
Freitag, 26.06.2015 | 15:42 Uhr
Steve Wachalski kommt als Rückkehrer nach Bayreuth
© getty
Advertisement
BSL
BSL: All-Star-Game 2018
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NBA
Wizards @ Thunder
NBA
76ers @ Spurs
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Rockets @ Spurs
NBA
Lakers @ Nets
NBA
Bulls @ Clippers

Bundesligist medi Bayreuth hat Power Forward Steve Wachalski nach vier Jahren zurückgeholt.

Der 32-Jährige, der in der Premierensaison 2010/2011 das Bayreuther Trikot trug, wechselt von den Telekom Baskets Bonn zu den Oberfranken und unterschrieb einen Vertrag über zwei Spielzeiten.

"Unser Team soll sich aus einer Mischung von jungen, hungrigen sowie erfahren Spielern zusammensetzen. In dieser Hinsicht ist Steve ein wichtiger Faktor. Er ist ein gestandener Bundesliga-Spieler, der schon lange in der Beko BBL spielt und somit natürlich weiß, wo es lang geht", sagte Headcoach Michael Koch über den 132-maligen Bundesligaspieler.

Steve Wachalski im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung