Aufbauspieler muss gehen

Bayreuth trennt sich von Hughes

SID
Donnerstag, 22.01.2015 | 15:58 Uhr
Trevon Hughes spielte am College in Wisconsin
© getty
Advertisement
NBA
Bulls @ Warriors
NBA
Pelicans @ Warriors
NBA
Suns @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ 76ers
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NBA
Timberwolves @ Thunder
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NBA
Warriors @ Pelicans
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn

Medi Bayreuth hat den Vertrag mit Aufbauspieler Trevon Hughes mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Als Grund für die Trennung nannte Trainer Michael Koch die Spielweise des 27-jährigen US-Amerikaners.

"Vor allem in den letzten Partien war er für den wichtigen Spielaufbau nicht mehr so hilfreich, wie wir es in der aktuellen Situation benötigen."

Die Franken erlitten zuletzt vier Niederlagen in Folge und rutschten auf den 14. Tabellenplatz ab. Hughes war erst zu Saisonbeginn vom Ligakonkurrenten TBB Trier nach Bayreuth gewechselt.

In 18 Spielen kam er durchschnittlich auf 13,9 Punkte, 4,3 Rebounds und 4,3 Assists.

Die BBL im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung