Montag, 12.01.2015

Mindestens zwei Monate Pause

Bailey fehlt Bayreuth wochenlang

Bryan Bailey steht medi Bayreuth längere Zeit nicht zur Verfügung. Der 34-jährige Amerikaner hat sich eine schwere Verletzung am Hüftbeugemuskel zugezogen und fällt mindestens zwei Monate aus.

Michael Koch kann mindestens zwei Monate nicht auf Bryan Bailey zurückgreifen
© getty
Michael Koch kann mindestens zwei Monate nicht auf Bryan Bailey zurückgreifen
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Ursache ist ein Pferdekuss, den der Defensivspezialist schon am 30. Dezember im Heimspiel gegen die Brose Baskets Bamberg (50:69) bei einem Zusammenprall erlitten hatte.

"In Anbetracht der bevorstehenden schweren Spiele müssen wir nun allerdings schnellstmöglich einen Ersatz für ihn finden, sagte Trainer Michael Koch.

Am Samstag steht das Heimspiel gegen Phoenix Hagen, dem 13. der BBL, an.

Bryan Bailey im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Der Mitteldeutsche BC ist in die Bundesliga aufgestiegen

Mitteldeutscher BC steigt in Bundesliga auf

Die EWE Baskets Oldenburg haben trotz zahlreicher Verletzte gegen Jena gewonnen

BBL: Oldenburg trotzt Personalsorgen

Alba Berlin will neue Impulse setzen

Alba Berlin trennt sich von Headcoach Caki


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird BBL-Champion 2016/17?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
ratiopharm Ulm
Brose Bamberg
Bayern München
Alba Berlin
medi Bayreuth
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.