Dienstag, 29.10.2013

Jan Pommer ist froh über den Klub

"FCB kann uns als Vehikel sehr nutzen"

Jan Pommer hat den Wert von Bayern München für die BBL noch einmal unterstrichen. "Der FC Bayern kann uns als Vehikel sehr nutzen", sagte der BBL-Geschäftsführer bei "sportradio360". Der Klub sorge "für zusätzliche Aufmerksamkeit bei neuen Fans. Und das ist ja das, was wir wollen".

Jan Pommer: "Wir können froh sein, dass wir eine Marke wie den FC Bayern dabei haben"
© getty
Jan Pommer: "Wir können froh sein, dass wir eine Marke wie den FC Bayern dabei haben"
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Pommer verspricht sich vom ungeschlagenen Spitzenreiter, der erst 2011 in die höchste deutsche Spielklasse aufgestiegen war, zusätzlichen Schwung für die Verwirklichung der eigenen Ziele.

"Wir wollen wachsen, wir wollen die beste Liga in Europa werden", sagte Pommer: "Wir können froh sein, dass wir eine Marke wie den FC Bayern dabei haben."

Der FC Bayern-Basketball in der Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren
Ulm sichert sich den Top Seed der BBL

Bamberg legt im Kampf um Platz zwei vor

Dennis Wucherer ist derzeit Coach bei den Giessen 46ers

Wird Wucherer der neue Alba-Coach?

Die Telekom Baskets Bonn machen das Playoff-Feld in der Bundesliga komplett

Bonn zieht in die Playoffs ein - Achterfeld komplett


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird BBL-Champion 2016/17?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
ratiopharm Ulm
Brose Bamberg
Bayern München
Alba Berlin
medi Bayreuth
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.