Euro Hockey League: Uhlenhorst Mülheim zieht ins Viertelfinale ein

SID
Samstag, 31.03.2018 | 15:26 Uhr
Uhlenhorst Mülheim gewann mit 3:0 gegen den Racing Club de France aus Paris.
© getty
Advertisement
NBA
Live
76ers @ Heat (Spiel 4)
NHL
Live
Devils @ Lightning (Spiel 5)
Matchroom Boxing
Amir Khan vs Phil Lo Greco
NHL
Maple Leafs @ Bruins (Spiel 5)
Fed Cup Women National_team
Deutschland -
Tschechien: Tag 2
Liga ACB
Real Betis -
Gran Canaria
Fed Cup Women National_team
Frankreich -
USA: Tag 2
BSL
Darüssafaka -
Banvit
KHL
Kasan -
ZSKA Moskau (Spiel 5)
European Rugby Champions Cup
Racing 92 -
Munster
Liga ACB
Valencia -
Malaga
NBA
Celtics @ Bucks (Spiel 4)
NBA
Warriors @ Spurs (Spiel 4)
NHL
Predators @ Avalanche
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Turkish Airlines Tiebreak Event
NBA
Thunder @ Jazz (Spiel 4)
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Tag 2
KHL
Kasan -
ZSKA Moskau (Spiel 6, falls nötig)
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Tag 3
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Tag 4
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Tag 4
KHL
Kasan -
ZSKA Moskau (Spiel 7, falls nötig)
Premier League Darts
Premier League: Manchester
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Viertelfinale
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Viertelfinale
Premiership
Leicester -
Newcastle
World Rugby Sevens Series
Singapur: Tag 1
BSL
Besiktas -
Karsiyaka
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Halbfinale
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Halbfinale
HBO Boxing
Daniel Jacobs -
Maciej Sulecki
World Rugby Sevens Series
Singapur: Tag 2
Liga ACB
Saski Baskonia -
Murcia
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Finale
Premiership
London Irish -
Saracens
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Finale
Liga ACB
Estudiantes -
Real Madrid
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Tag 3
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Viertelfinale
Grand Prix de SAR La Princesse Lalla Meryem Women Single
WTA Rabat: Viertelfinale
Premier League Darts
Premier League: Birmingham
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Halbfinale
Istanbul Open Men Single
TEB BNP Paribas Istanbul Open: Viertelfinale
Grand Prix de SAR La Princesse Lalla Meryem Women Single
WTA Rabat: Halbfinale
World Championship
Russland -
Frankreich
World Championship
USA -
Kanada
World Championship
Schweden -
Weißrussland
World Championship
Deutschland -
Dänemark

Der deutsche Feldhockey-Rekordmeister Uhlenhorst Mülheim hat das Viertelfinale der Euro Hockey League erreicht.

In Rotterdam gewannen die Mülheimer 3:0 (1:0) gegen Racing Club de France aus Paris und erreichten zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte die Runde der letzten Acht.

Für Uhlenhorst trafen Lukas Windfeder nach einer Strafecke (14.) und Gabriel Ho-Garcia (44.). In der EHL zählen in dieser Saison Tore aus dem Feld doppelt, Strafecken werden einfach gewertet.

"Das ist ein schöner Erfolg. Wir hatten massig Chancen. Wichtig war für uns, hier zu gewinnen. Wir müssen unsere Chancen besser verwerten", sagte Kapitän Thilo Stralkowski.

Im Viertelfinale trifft Mülheim auf den Sieger des späteren Duells zwischen dem deutschen Meister Mannheimer HC und Gastgeber HC Rotterdam (16.00 Uhr). Titelverteidiger Rot-Weiss Köln war am Freitag durch ein 0:1 (0:1) gegen den niederländischen Klub SV Kampong ausgeschieden.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung