Aus für X-Games in München

SID
Freitag, 04.10.2013 | 15:08 Uhr
Die X-Games waren in München gerne gesehen
© getty
Advertisement
Dubai Tennis Championships Women Single
Live
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
Live
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Live
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Halbfinale
Six Nations
Schottland -
England
NCAA Division I
Michigan @ Maryland
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
NCAA Division I
Wichita State @ SMU
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Finale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
NHL
Blues @ Stars
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Finale
NCAA Division I
North Carolina @ Duke
NBA
Celtics @ Rockets
World Championship Boxing
Deontay Wilder vs Luis Ortiz
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Igor Mikhalkin
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
UK Open
UK Open: Viertelfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
UK Open
UK Open: Viertelfinale
NBA
Pistons @ Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 1

Die Sommer-X-Games werden 2014 nicht wie geplant nach München zurückkehren. Der TV-Sender "ESPN", Organisator der Extremsportveranstaltung, erklärte einen Verzicht auf das Event.

Auch die Stationen in Frankreich (Tignes), Brasilien (Foz du Iguacu) und Spanien (Barcelona) wurden aus dem Kalender gestrichen. "Die wirtschaftlichen Zahlen des Events lassen keine nachhaltige Zukunft zu", teilte "ESPN" mit.

Ralph Huber, Geschäftsführer der Münchner Olympiapark GmbH, bezeichnete die Entscheidung des US-Sportsenders als "völlig überraschend" und "in keiner Weise absehbar". "ESPN", hieß es in einer Stellungnahme weiter, habe als Grund für die Absage der vertraglich vereinbarten Veranstaltungen 2014 und 2015 die "wirtschaftlichen Ergebnisse dieses Jahres bei "ESPN" genannt: "Alle Versuche, mit "ESPN" noch ins Gespräch zu kommen, wurden abgelehnt." Man werde nun die rechtliche Situation prüfen.

Ende Juni hatten fast 70.000 zahlende Zuschauer die Deutschland-Premiere des Spektakels im Olympiapark besucht. Rund 200 der weltbesten Athleten aus den Bereichen Skateboard, BMX, Motocross, Enduro und Mountain Bike Slopestyle waren in der bayerischen Landeshauptstadt zu Gast. "ESPN" hatte die Expansion in diesem Jahr in großem Stile forciert. Nun bleiben nur noch Aspen/Colorado (Winter) und Austin/Texas (Sommer) als Nachfolger von Los Angeles als Gastgeber.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung