Bjerringbro-Silkeborg holt sich Jesper Noddesbo

Dänen schnappen sich Olympiasieger

Von Ben Barthmann
Dienstag, 30.05.2017 | 12:07 Uhr
Jesper Noddesbo wechselt zu Bjerringbro-Silkeborg
Advertisement
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Etwas Romantik liegt im Wechsel von Jesper Noddesbo zu Bjerringbro-Silkeborg. Der dänische Meister ist hin und weg, entschied sich der Olympiasieger doch zu einer Rückkehr vom FC Barcelona.

"Wir sind sehr glücklich, dass Jesper nach Hause kommt und mit seiner Familie fest in Dänemark leben will", führte Peter Bredsdorff-Larsen im Interview mit TV2 an. Der Trainer bestätigte damit die Verpflichtung von Noddesbo, Olympiasieger von Rio 2016.

Erlebe Handball Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Der 36-jährige Kreisläufer spielte zuletzt für den FC Barcelona, entschied sich allerdings zu einer Rückkehr in Richtung seiner Wurzeln. Bei Bjerringbro-Silkeborg unterschrieb er einen Dreijahresvertrag, um seine Karriere wohl ausklingen zu lassen.

Jesper Noddesbo im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung