Prokop schon gegen Schweden auf der Bank

SID
Freitag, 10.03.2017 | 13:37 Uhr
Christian Prokop ist Nachfolger von Dagur Sidurdsson
Advertisement
Dubai Tennis Championships Women Single
Live
WTA Dubai: Tag 2
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Six Nations
Schottland -
England
NCAA Division I
Michigan @ Maryland
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
NCAA Division I
Wichita State @ SMU
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale

Der neue Bundestrainer Christian Prokop wird die deutsche Nationalmannschaft bereits bei den Länderspielen gegen Schweden am 18. März in Göteborg und am 19. März in Hamburg betreuen.

Der 38-Jährige übernimmt das Ruder von Dagur Sigurdsson offiziell am 15. März und damit dreieinhalb Monate vor Beginn seines Fünfjahresvertrages mit dem Deutschen Handballbund (DHB).

Die neue Einigung erfolgte in Absprache mit dem Bundesligisten SC DHfK Leipzig, bei dem Prokop noch bis zum 30. Juni angestellt ist. "Ich bin dem SC DHfK Leipzig sehr dankbar und froh, den Weg mit der Nationalmannschaft bereits in Hamburg beginnen zu können", sagte Prokop: "Lehrgang und Länderspiele werden uns helfen, eine gute Basis für die weiteren Aufgaben zu schaffen." Ursprünglich war geplant, dass der 38-Jährige im Mai bei den EM-Qualifikationsspielen gegen Slowenien sein Debüt auf der deutschen Bank gibt.

"Dass Christian Prokop seine Arbeit mit der Nationalmannschaft vorzeitig aufnehmen kann, ist sehr wertvoll. Jeder gemeinsame Tag zählt", sagte Bob Hanning, DHB-Vizepräsident Leistungssport.

Gegen Schweden wird Prokop auf den Einsatz der Spieler des deutschen Meisters Rhein-Neckar Löwen und des THW Kiel verzichten. "Damit kommen wir dem Wunsch der Champions-League-Vereine nach", erklärte er diese Maßnahme: "Für uns ist das auch eine Chance, das große Potenzial des Nationalmannschaftskaders auszuschöpfen." Ins Aufgebot rücken stattdessen nach Linksaußen Michael Allendorf (Melsungen) auch Mittelmann Niclas Pieczkowski (Leipzig), Rechtsaußen Florian Billek (Coburg), Kreisläufer Manuel Späth (Göppingen) und Torwart Carsten Lichtlein (Gummersbach).

Alle Handball-News in der Übersicht

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung