Legende Sterbik beendet Karriere

SID
Samstag, 25.02.2017 | 10:12 Uhr
Arpad Sterbik - eine lebende Handball-Legende hört auf
Advertisement
Liga ACB
Barcelona -
Gran Canaria
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
European Rugby Champions Cup
Wasps -
La Rochelle
European Challenge Cup
Cardiff -
Sale
Liga ACB
Obradoiro -
Real Madrid
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
NHL
Kings @ Flyers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 1
NHL
Jets @ Islanders
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
Premiership
Leicester -
Saracens
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics
Spengler Cup
Schweiz -
Riga
Spengler Cup
Kanada -
Mountfield
NBA
Jazz @ Nuggets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 2
NBA
Raptors @ Thunder
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 12 -
Session 1
Mubadala World Tennis Championship
ATP Abu Dhabi: Tag 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 12
NHL
Canadiens @ Lightning
NBA
Rockets @ Celtics
Mubadala World Tennis Championship
ATP Abu Dhabi: Tag 2
William Hill World Championship
World Darts Championship -
Tag 13 Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 13 Session 2
Premiership
Bath -
Wasps
NBA
Rockets @ Wizards
Mubadala World Tennis Championship
ATP Abu Dhabi: Tag 3
Pro14
Glasgow -
Edindburgh
William Hill World Championship
World Darts Championship: Halbfinale

Die Entscheidung ist gefallen: Mit Arpad Sterbik beendet einer der besten Torhüter aller Zeiten 2018 seine Laufbahn. Dabei hatte der 37-Jährige sogar noch überlegt, seine Karriere in Ungarn fortzusetzen.

Drei Mal Champions-League-Sieger mit Ciudad Real, 2013 Weltmeister mit Spanien, dazu unzählige nationale Meisterschaften und Pokalsiege: Arpad Sterbik ist längst eine lebende Handball-Legende.

Nun hat der gebürtige Serbe den Entschluss gefasst, nach der Saison 2017/2018 in den sportlichen Ruhestand zu gehen. "Ich stehe noch ein weiteres Jahr bei Vardar Skopje unter Vertrag. Danach sind meine Tage im Handball gezählt", sagte Sterbik der ungarischen Webseite origo.hu.

Dabei hatte der "serbische Bär" noch überlegt, eine letzte Saison bei Pick Szeged dranzuhängen. "Wir haben verhandelt. Aber am Ende hat es aus verschiedenen Gründen einfach nicht geklappt", so der Zwei-Meter-Riese.

Seit 2008 im spanischen Tor

Während seiner Laufbahn als Profi spielte Sterbik für Veszprem, Ciudad Real, Atletico de Madrid und den FC Barcelona. Seit 2014 steht er beim mazedonischen Spitzenklub Vardar unter Vertrag.

Der Torhüter bestritt 120 Länderspiele für Jugoslawien, Serbien und Montenegro sowie Serbien, ehe er 2008 die spanische Staatsbürgerschaft erhielt und fortan große Erfolge mit den Iberern feierte.

Alle Handball-News im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung