Flensburg trennt sich von Radivojevic

SID
Montag, 16.01.2017 | 16:13 Uhr
Bogdan Radivojevic verlässt die Flensburger am Ende der Saison

Bundesligist SG Flensburg-Handewitt trennt sich zur kommenden Saison von Bogdan Radivojevic. Der Rechtsaußen aus Serbien erhält beim Tabellenführer keinen neuen Vertrag, wie der Klub mitteilte.

Erlebe die HBL Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Ich wäre gern bei der SG geblieben, freue mich aber nun auch auf eine neue Aufgabe in einem neuen Verein. Ich hätte gern mehr Spielanteile erhalten, um mich noch stärker entwickeln zu können", sagte Radivojevic, der 2013 nach Flensburg gewechselt war.

Alle Handball-News

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung