Freitag, 29.04.2016

Junioren-Nationalspieler bleibt

Berlin verlängert mit Struck

Bundesligist Füchse Berlin hat den Vertrag mit Junioren-Nationalspieler Kevin Struck um zwei Jahre verlängert. Der 19 Jahre alte "gelernte" Rückraumspieler soll das Bundesliga-Team auf der Linksaußen-Position verstärken.

Kevin Struck bleibt bei den Füchsen
© getty
Kevin Struck bleibt bei den Füchsen

"Die Idee ist, Kevin auf Außen und im Deckungszentrum zum Einsatz kommen zu lassen", sagte Füchse-Manager Bob Hanning. Struck war 2011 vom ThSV Eisenach nach Berlin gewechselt.

Kevin Struck im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Uwe Gensheimer traf mit Paris auf Dominik Klein

Klein rettet Remis gegen Gensheimer

Die Rhein-Neckar Löwen fuhren einen Pflichtsieg ein

Rhein-Neckar Löwen gewinnen in Lemgo

Michael Roth musste in Lissabon eine Niederlage einstecken

Melsungen verpasst vorzeitigen Viertelfinaleinzug im EHF-Cup


Diskutieren Drucken Startseite
Top 3 gelesene Artikel - Handball
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.