Sonntag, 28.02.2016

Schwaben schlagen Lemgo mit 28:27

Stuttgarter Last-Minute-Sieg

Aufsteiger TVB Stuttgart hat in der Bundesliga einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt gemacht. Die Schwaben besiegten Ex-Meister TBV Lemgo mit 28:27 (14:12) und haben mit 13:29 Zählern sechs Pluspunkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz.

Für die Entscheidung sorgte Djibril M'Bengue mit seinem Tor in der Schlusssekunde
© getty
Für die Entscheidung sorgte Djibril M'Bengue mit seinem Tor in der Schlusssekunde
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Für die Entscheidung sorgte Djibril M'Bengue mit seinem Tor in der Schlusssekunde. Für Lemgo (14:30) verhinderte auch Tim Hornke mit elf Treffern die 14. Saisonniederlage im 22. Spiel nicht.

Alles zur HBL

Das könnte Sie auch interessieren
Werden die Rhein Neckar-Löwen die Tabellenführung bis zum Ende verteidigen?

Rhein-Neckar Löwen übernehmen Tabellenführung

Zlatan Ibrahimovic half Ljubomir Vranjes beim Junggesellenabschied

Junggesellenabschied: Tipps von Ibrahimovic

Frisch Auf Göppingen zieht erneut ins Finale ein

Deutsches Finale im EHF-Cup perfekt


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.