Champions League

HC Leipzig verbessert Ausgangslage

SID
Freitag, 21.11.2014 | 20:32 Uhr
HC Leipzig hat sich eine gute Ausgangsposition für die Hauptrunde verschafft
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
ATP The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
ATP The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
ATP The Boodles: Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
ATP The Boodles: Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

HC Leipzig hat in der Champions League der Frauen die Chance auf den ersten deutschen Gruppensieg gewahrt und sich zwei weitere Punkte für die Hauptrunde gesichert.

Die bereits qualifizierten Sächsinnen gewannen ihr letztes Spiel beim slowenischen Vertreter RK Krim Ljubljana 35:31 (18:17) und nehmen 4:4 Zähler mit in die Hauptrunde, für die nur die Spiele gegen ebenfalls qualifizierte Teams zählen.

Dinamo-Sinara aus Wolgograd kann allerdings am Sonntag mit einem Punktgewinn gegen Schlusslicht Hypo Niederösterreich zurückschlagen und sich Platz eins sichern.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung