Sonntag, 12.10.2014

Handball-Bundesliga, 8. Spieltag

Bergischer HC schlägt Gummersbach

Der Bergische HC hat die Auswärtsniederlage vom vergangenen Wochenende gut verkraftet und in der Handball-Bundesliga den VfL Gummersbach geschlagen.

Joakim Larsson und der VfL Gummersbach unterlagen dem Bergischen HC knapp mit 26:28
© getty
Joakim Larsson und der VfL Gummersbach unterlagen dem Bergischen HC knapp mit 26:28

Im bergischen Derby siegten die Mannschaft von Trainer Sebastian Hinze am achten Spieltag mit 28:26 (11:14) und drehte dabei einen zwischenzeitlichen Rückstand zur Halbzeit.

Beste Werfer der "Bergischen Löwen" waren Arnor Gunnarsson und Viktor Szilagyi mit jeweils sieben Treffern. Der VfL konnte die starke Leistung gegen den SC Magdeburg am vergangenen Wochenende nicht bestätigen und musste seine vierte Saisonniederlage einstecken.

Alle Infos zur HBL

Das könnte Sie auch interessieren
Flensburg kam nicht über ein Remis gegen Magdeburg hinaus

Flensburg patzt gegen Magdeburg

Die Rhein-Neckar Löwen gewannen ein umkäpftes Spiel

Big Points in Kiel: Löwen gewinnen Hinspiel-Krimi

Alfred Gislason steht bei Kiel unter Druck

Showdown: Für Kiels Gislason geht es "um alles"


Diskutieren Drucken Startseite
Top 3 gelesene Artikel - Handball
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.