DHB-Frauen verpassen Sieg in Kroatien

SID
Samstag, 11.10.2014 | 16:08 Uhr
Heine Jensen betreut die Frauen-Nationalmannschaft seit 2011
© getty
Advertisement
NCAA Division I
Oklahoma @ Kansas
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 2
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Six Nations
Schottland -
England
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale

Die deutschen Handballerinnen haben den Sieg beim hochkarätig besetzten Croatia Cup verpasst. Im abschließenden Spiel unterlag das Team von Bundestrainer Heine Jensen in Umag dem WM-Vierten Polen nach einer schwachen zweiten Halbzeit 24:33 (14:12).

Es war die erste Niederlage beim EM-Härtetest, zuvor hatte die deutsche Auswahl gegen Vizeweltmeister Serbien unentschieden gespielt und Gastgeber Kroatien klar bezwungen.

"Wir haben gesehen, dass wir noch immer an unserer Stabilität arbeiten müssen", sagte Jensen: "Unsere Leistung gegen Kroatien war sehr solide, und auch die ersten 30 Minuten gegen Polen waren in Ordnung. Aber nur eine gute Halbzeit reicht auf diesem Niveau nicht. Unser Ziel sind drei gute Spiele in der Vorrunde der EURO."

Schwache zweite Halbzeit

Gegen Polen sah es bis zur Pause nach einem weiteren deutschen Sieg aus, vor allem Laura Steinbach glänzte im linken Rückraum mit fünf Treffern in der ersten Viertelstunde. Nach dem Seitenwechsel fanden die Nationalspielerinnen des Deutschen Handballbundes (DHB) jedoch nicht mehr in die Partie und kassierten Tor um Tor. Überragende Spielerin aufseiten der Polen war Kinga Byzdra mit elf Toren, für Deutschland trafen Steinbach, Nadia Nadgornaja und Kerstin Wohlbold jeweils fünfmal.

Den Turniersieg sicherte sich unterdessen Kroatien durch einen 31:26-Erfolg gegen Serbien im abschließenden Spiel. Die Europameisterschaft findet vom 7. bis 21. Dezember in Kroatien und Ungarn statt.

Die Handball-Bundesliga der Damen im Überblick

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung