Dienstag, 18.03.2014

Frauen-Handball:

Barbosa wechselt nach Frankreich

Der deutsche Frauenhandball-Meister Thüringer HC hat den Vertrag mit Nationalspielerin Nadja Nadgornaja um ein Jahr verlängert. Das teilte der Klub am Dienstagabend mit. Die Rückraumspielerin spielt seit 2010 in Thüringen.

Alexandrina Barbosa verlässt den Thüringer HC zum Ende der Saison
© getty
Alexandrina Barbosa verlässt den Thüringer HC zum Ende der Saison
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Die spanische Nationalspielerin Alexandrina Barbosa wird den THC im Sommer hingegen verlassen und künftig für den französischen Spitzenklub Fleury Loiret HB spielen. Fleury bestätigte den Wechsel am Dienstag.

"Ich freue mich sehr auf Frankreich und danke den Verantwortlichen für das Vertrauen", wird die 27-jährige Barbosa auf der Homepage des französischen Klubs zitiert. Die gebürtige Portugiesin war im Sommer 2013 zum Thüringer HC gestoßen und ist einer der Topstars der Bundesliga.

Das könnte Sie auch interessieren
Die SG-Flensburg-Handewitt siegt dem nächsten Titelgewinn entgegen

Flensburg und die Löwen im Gleichschritt zum Gipfel

Frisch Auf Göppingen gewinnt zum vierten Mal den EHF-Cup

Sieg gegen Berlin: Göppingen holt EHF-Cup

Michael Kraus zog sich einen Trümmerbruch in der Hand zu

Kraus fällt mit Handbruch aus


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.