Champions League der Frauen

Thüringen verpasst Final Four

SID
Sonntag, 16.03.2014 | 17:52 Uhr
Dem Thüringer HC fehlte im hohen Norden das nötige Glück
© getty
Advertisement
World Matchplay
Mi20:00
World Matchplay: Tag 5
Jiangxi Open Women Single
Do11:00
WTA Nanchang: Tag 4
Swedish Open Women Single
Do11:00
WTA Bastad: Tag 4
National Rugby League
Do11:50
Panthers -
Bulldogs
World Matchplay
Do20:00
World Matchplay: Viertelfinals
Jiangxi Open Women Single
Fr10:00
WTA Nanchang: Viertelfinale
Swedish Open Women Single
Fr10:00
WTA Bastad: Viertelfinale
National Rugby League
Fr11:50
Eels -
Broncos
BB&T Atlanta Open Men Single
Fr18:00
ATP Atlanta: Viertelfinale
World Matchplay
Fr20:00
World Matchplay: Viertelfinals
National Rugby League
Sa07:00
Knights -
Dragons
Jiangxi Open Women Single
Sa11:00
WTA Nanchang: Halbfinale
World Matchplay
Sa20:00
World Matchplay: Halbfinals
BB&T Atlanta Open Men Single
Sa21:00
ATP Atlanta: Halbfinale
National Rugby League
So06:00
Storm -
Sea Eagles
Jiangxi Open Women Single
So10:00
WTA Nanchang: Finale
Swedish Open Women Single
So14:00
WTA Bastad: Finale
World Matchplay
So20:00
World Matchplay: Finale
BB&T Atlanta Open Men Single
So23:00
ATP Atlanta: Finale
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mo13:30
ATP Kitzbühel: Tag 1
Bank of the West Classic Women Single
Mo19:00
WTA Stanford: Tag 1
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Di12:30
ATP Kitzbühel -
Tag 2
Bank of the West Classic Women Single
Di19:00
WTA Stanford: Tag 2
Citi Open Women Single
Di19:50
WTA Washington: Tag 2
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mi13:30
ATP Kitzbühel : Tag 3
Citi Open Women Single
Mi19:50
WTA Washington: Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
Mi20:00
WTA Stanford: Tag 3
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Do12:30
ATP Kitzbühel: Viertelfinale
Citi Open Women Single
Do19:50
WTA Washington: Tag 4
Bank of the West Classic Women Single
Do20:00
WTA Stanford: Tag 4
National Rugby League
Fr10:00
Dragons -
Rabbitohs
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Fr13:00
ATP Kitzbühel: Halbfinale
Citi Open Women Single
Fr20:00
WTA Washington: Viertelfinale
Bank of the West Classic Women Single
Fr21:00
WTA Stanford: Viertelfinale
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Sa14:00
ATP Kitzbühel: Finale
Citi Open Women Single
Sa22:00
WTA Washington: Halbfinale
Bank of the West Classic Women Single
Sa23:00
WTA Stanford: Halbfinale
Citi Open Women Single
So23:00
WTA Washington: Finale
Bank of the West Classic Women Single
So23:00
WTA Stanford: Finale

Die Handballerinnen des deutschen Meisters Thüringer HC haben das Final Four der Champions League verpasst. Der THC verlor beim dänischen Vertreter FC Midtjylland mit 20:26 (10:15) und beendete die Hauptrunde damit als Tabellendritter der Gruppe 1.

Für das Final Four am 4./5. Mai in Budapest qualifizierten sich Vardar Skopje und Midtjylland. Aus der Gruppe 2 kommen Titelverteidiger Györi ETO/Ungarn und Buducnost Podgorica mit der deutschen Nationaltorhüterin Clara Woltering dazu.

Thüringen hoffte vergeblich auf Schützenhilfe aus Schweden. Hätte IK Sävehof am Sonntagabend bei Vardar Skopje gewonnen, wäre der THC als Tabellenzweiter nach Budapest gefahren.

Allerdings verlor Sävehof mit 18:24 (9:11). Der THC zeigte am Sonntag in Dänemark eines seiner schlechteren Saisonspiele. Zwischen der 20. und der 35. Minute blieb der Bundesliga-Spitzenreiter ohne Torerfolg. Ab Mitte der zweiten Hälfte lief es besser für den THC, doch immer wieder war die frühere deutsche Nationalspielerin Sabine Englert im Tor des FC Midtjylland Endstation für die THC-Angreiferinnen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung