Mittwoch, 12.02.2014

Champions League Gruppenphase

Flensburg erobert Tabellenspitze

SG Flensburg-Handewitt hat in der Champions League Titelverteidiger HSV Hamburg als Tabellenführer der Gruppe D abgelöst. Durch ein 37:25 (19:11) gegen den spanischen Klub Naturhouse La Rioja zog die Mannschaft von Trainer Ljubomir Vranjes mit 15 Punkten am Nordrivalen (14) vorbei.

Flensburg hat in der Champions League gute Chancen aufs Weiterkommen
© getty
Flensburg hat in der Champions League gute Chancen aufs Weiterkommen
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der HSV kann am Sonntag schon mit einem Unentschieden bei HK Drott Halmstad in Schweden auf Platz eins zurückkehren.

Flensburg hatte mit dem Tabellenvorletzten aus Spanien keine Mühe und feierte vor 3000 Zuschauern den fünften Sieg im fünften Heimspiel der Gruppenphase.

Alles zur EHF Champions League

Das könnte Sie auch interessieren
Die SG-Flensburg-Handewitt siegt dem nächsten Titelgewinn entgegen

Flensburg und die Löwen im Gleichschritt zum Gipfel

Christian Prokop glaubt noch an den THW Kiel und Flensburg

Prokop hat noch Hoffnung für Kiel und Flensburg

Jim Gottfridsson (l.) verlängert bei Flensburg-Handewitt

Flensburg verlängert mit Gottfridsson bis 2020


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.